Pino King

Antworten
fisheye
Beiträge: 3
Registriert: 25 Jun 2020, 14:47

Pino King

Beitrag von fisheye » 26 Jun 2020, 19:25

Hi,

habe mich hier registriert da ich ein Pino King bekommen habe. Ich sammel keine Feuerzeuge und habe es auch nicht vor.
Es ist so eines wie auf diesem Bild
Bild

Es sieht genau so aus. Der Feurstein ist fest, Docht ist quasi keiner mehr vorhanden. Laut der Seite gibt es wohl verschiedene Pino Kings. Normal und Richard Kohn. Ich nehme an dass die Richard Kohn teuerer sind als das hier. Auf ebay steht eines für 500€.
Ich würde es gerne gangbar machen, bissel polieren, neuen Docht rein und dann evtl verkaufen. Was ist dieses Feuerzeug ungefähr Wert?

Besten dank

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2115
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal

Re: Pino King

Beitrag von franzimco » 27 Jun 2020, 10:56

Servus,

falls du eine seriöse Einschätzung deines Feuerzeuges erwartest, so solltest du uns auch Bilder deines Modells zeigen und nicht einen geklauten Screenshot.

Zu Pino siehe auch >> viewtopic.php?f=43&t=344&p=12844&hilit=Pino#p12844

Sammlergrüße Franz

fisheye
Beiträge: 3
Registriert: 25 Jun 2020, 14:47

Re: Pino King

Beitrag von fisheye » 27 Jun 2020, 13:56

Meine Bilder:

BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2115
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal

Re: Pino King

Beitrag von franzimco » 28 Jun 2020, 18:51

fisheye hat geschrieben:
26 Jun 2020, 19:25
Auf ebay steht eines für 500€.
:mrgreen: und das steht auch schon längere Zeit und wird noch lange bei WTL stehen…

Grundsätzlich gilt: Ein Sammlungsgegenstand ist immer so viel wert, wie jemand dafür zu bezahlen bereit ist. Natürlich spielen Alter, Seltenheit, Zustand, Marke oder Hersteller eine wichtige Rolle.

Tischfeuerzeuge sind bei Sammlern relativ wenig gefragt, auf den gängigen Verkaufsplattformen findet man daher auch keine Angaben zu verkauften PINO-Modellen.

Meine Einschätzung für dein Feuerzeug, so es gereinigt und funktionstüchtig ist – Bereich um die EUR 30,00 wenn du es rasch verkaufen möchtest, mit viel Geduld und öfterem Einstellen vielleicht auch etwas mehr.

Sammlergrüße Franz

fisheye
Beiträge: 3
Registriert: 25 Jun 2020, 14:47

Re: Pino King

Beitrag von fisheye » 29 Jun 2020, 16:47

OK, danke

Antworten