Fünf Quercia Tischfeuerzeugmodelle?

Fünf Quercia Tischfeuerzeugmodelle?

Beitragvon Eldon » Freitag 17. August 2018, 14:41

I can not remember posting this photo before, sorry if it is a repeat. It shows four similar-but-different different mechanism types. The second (Lampe de Bureau,c.1928) and fourth (Eclair, c. 1929/1930) models are confirmed Quercia models. I think the other three lighters look like variations also manufactured by Quercia. Unfortunately, I can not find any documentation to confirm this. My idea is based mostly on physical comparisons of these lighter. Can anyone help?

The type shown with a chained snuffer was also imported to the U.S. by MEB. Variations of some of these models were produced for Tiffanys. I think this U.S. advertisement shows a fifth variation...

********************

Ich kann mich nicht erinnern, dieses Foto vorher gepostet zu haben, tut mir leid, wenn es eine Wiederholung ist. Es zeigt vier ähnliche, aber unterschiedliche Mechanismen. Die zweiten (Lampe de Bureau, ca. 1928) und vierten (Eclair, ca. 1929/1930) Modelle sind bestätigte Quercia-Modelle. Ich denke, die anderen drei Feuerzeuge sehen wie Variationen aus, die auch von Quercia hergestellt werden. Leider kann ich keine Dokumentation finden, um dies zu bestätigen. Meine Idee basiert hauptsächlich auf physikalischen Vergleichen dieser Feuerzeuge. Kann jemand helfen?

Der mit einem verketteten Snuffer angezeigte Typ wurde ebenfalls von MEB in die USA importiert. Variationen einiger dieser Modelle wurden für Tiffanys produziert. Ich denke, diese US-Werbung zeigt eine fünfte Variation ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eldon
 
Beiträge: 487
Registriert: Samstag 24. August 2013, 03:07

Re: Fünf Quercia Tischfeuerzeugmodelle?

Beitragvon franzimco » Sonntag 19. August 2018, 18:48

Hallo Eldon,

das Feuerzeug ganz links auf deinem Foto wurde hier im Forum bereits angefragt
nach meinen Informationen handelt es sich um ein Modell von Tiffany aus den 1930er Jahren

*****

The lighter on the left side of your photo has already been requested here
My information is a model of Tiffany from the 1930s

viewtopic.php?f=43&t=406

Gruß Franz
Benutzeravatar
franzimco
 
Beiträge: 1924
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 08:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich

Re: Fünf Quercia Tischfeuerzeugmodelle?

Beitragvon Eldon » Dienstag 21. August 2018, 01:36

Hi Franz. Tiffany & Co. is a U.S. based manufacturer and operates a worldwide network of retail stores. It is almost certain that Tiffany's did not manufacture the lighter, they manufacture jewelry. From Wikipedia:

"The company's manufacturing facilities produce approximately 60% of the merchandise sold[citation needed]—the balance, including rose-gold and almost all non-jewelry items, coming from third parties overseas. Tiffany's oversees a significant U.S. manufacturing base, with jewelry and silver goods produced in Mount Vernon, New York; majority in Cumberland, Rhode Island; and Lexington, Kentucky, while silver hollow-ware is produced in Rhode Island. The company's other subsidiaries, located in facilities outside the U.S., process, cut and polish the diamonds.

The company may increase the percentage of internally manufactured jewelry in the future, but it is not expected[by whom?] that Tiffany will ever manufacture all of its needs. Some of the key factors which management considered[when?] prior to its decision to outsource manufacturing included: product quality; gross margin; access to or mastery of various jewelry-making skills and technology; support for alternative capacity; and the cost of capital investments." https://en.wikipedia.org/wiki/Tiffany_%26_Co.

I believe Quercia was the third-party manufacturer of these lighters for Tiffany's, but I am still searching for proof....

*********************

Hallo Franz. Tiffany & Co. ist ein in den USA ansässiger Hersteller und betreibt ein weltweites Netz von Einzelhandelsgeschäften. Es ist fast sicher, dass Tiffany's das Feuerzeug nicht hergestellt hat, sie stellen Schmuck her. Aus Wikipedia:

"Die Produktionsstätten des Unternehmens produzieren ca. 60% der verkauften Waren [das Zitieren benötigt] -die Balance, einschließlich Roségold und fast alle Nicht-Schmuck-Elemente, von Dritten in Übersee. Tiffany's beaufsichtigt eine bedeutende US-Produktionsbasis, mit Schmuck und Silberwaren werden in Mount Vernon, New York produziert, mehrheitlich in Cumberland, Rhode Island, und Lexington, Kentucky, während in Rhode Island Silber-Hohlware hergestellt wird. Die anderen Tochtergesellschaften des Unternehmens, die sich in Einrichtungen außerhalb der USA befinden, verarbeiten, schneiden und polieren die Diamanten.

Das Unternehmen könnte den Anteil an intern hergestelltem Schmuck in Zukunft erhöhen, aber es wird nicht erwartet, dass Tiffany jemals alle seine Bedürfnisse befriedigen wird. Einige der wichtigsten Faktoren, die das Management vor der Entscheidung, die Fertigung auszulagern, [wann?] Berücksichtigt haben: Produktqualität; Bruttomarge; Zugang zu oder Beherrschung verschiedener Fähigkeiten und Technologien im Bereich Schmuckherstellung; Unterstützung für alternative Kapazitäten; und die Kosten von Kapitalanlagen. "https://en.wikipedia.org/wiki/Tiffany_%26_Co.

Ich glaube, dass Quercia der Dritthersteller dieser Feuerzeuge für Tiffany's war, aber ich suche immer noch nach Beweisen ....
Eldon
 
Beiträge: 487
Registriert: Samstag 24. August 2013, 03:07

Re: Fünf Quercia Tischfeuerzeugmodelle?

Beitragvon Eldon » Dienstag 28. August 2018, 15:38

Relating to my last post, here are two versions of the Eclair. One marked normally, one is branded for Tiffany & Co. Because of mechanism details, I am certain both are Quercia. Also, this is why I think your Tiffany & Co. lighter was produced by Quercia too.

*************

In Bezug auf meinen letzten Beitrag, hier sind zwei Versionen des Eclair. Eine ist normalerweise markiert, eine ist für Tiffany & Co. gebrandet. Wegen der Einzelheiten des Mechanismus bin ich sicher, dass beide Quercia sind. Aus diesem Grund denke ich, dass dein Tiffany & Co. Feuerzeug auch von Quercia produziert wurde.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eldon
 
Beiträge: 487
Registriert: Samstag 24. August 2013, 03:07

Re: Fünf Quercia Tischfeuerzeugmodelle?

Beitragvon Eldon » Dienstag 28. August 2018, 15:52

Here are some detail photos of this model possibly made by Quercia. It is marked with a name on one side of the mechanism that is worn. I think it reads 'ELGYE'. The other side is clearly marked 'MADE IN FRACE'. The branding on the base of the lighter is for a New York City retailer (the same city where I bought this lighter).

*********

Hier sind einige Detailfotos dieses Modells, die möglicherweise von Quercia gemacht wurden. Es ist mit einem Namen auf einer Seite des Mechanismus markiert, der getragen wird. Ich denke, es liest "ELGYE". Die andere Seite ist deutlich mit "MADE IN FRACE" gekennzeichnet. Das Branding auf der Basis des Feuerzeugs ist für einen New Yorker Händler (die gleiche Stadt, in der ich dieses Feuerzeug gekauft habe).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Eldon
 
Beiträge: 487
Registriert: Samstag 24. August 2013, 03:07


Zurück zu Datierung & Identifizierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron