Capitol - Feuerzeug und Zigarettenetui - US Zone Germany

Capitol - Feuerzeug und Zigarettenetui - US Zone Germany

Beitragvon Hesse » Sonntag 12. Februar 2012, 19:05

Original-Posting aus dem alten Lighterclub-Forum vom 15.08.2011
________________________________________________________

Hallo zusammen.

Heute mal ein wenig "Kitsch"... (Zumindest von der Optik her...)

Ich habe einen Neuzugang, den man am ehesten in den asiatischen Raum stecken würde.
Jedenfalls dürften uns Allen unzählige dieser Ronson-Kopien mit Made in Japan-Stempelung schon unter die Augen gekommen sein oder auch in der Sammlung zu finden sein.

Bei dem hier gezeigten Feuerzeug verhält es sich aber ein klein wenig anders.
Das mit Capitol gemarkte Feuerzeug wurde in der US Zone Deutschlands hergestellt und die Datierung wäre damit schon mal geklärt.
Aber der Hersteller...?
Hat von euch irgendjemand eine Ahnung?

Weiterhin bleibt noch anzumerken, dass der Feuerzeugkorpus aus Kupfer hergestellt wurde und nachträglich veredelt wurde.
(Auf den Bildern sieht man hier und da das Kupfer ganz gut durchscheinen)

Viele Grüße
Der Hesse
________________________________________________________
Original-Posting aus dem alten Lighterclub-Forum vom 15.08.2011
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Hesse
 
Beiträge: 1166
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 16:50

Re: Capitol - Feuerzeug und Zigarettenetui - US Zone Germany

Beitragvon Flintstone » Freitag 2. November 2018, 12:24

Hallo zusammen,

gut Ding hat Weile. :mrgreen:
Mein in Offenbach erstandenes Capitol Feuerzeug stammt von Weltzünder, also Kremer & Bayer.
Das noch ungereinigte Stück weist zwar eine andere Form auf, doch der Modellname und die Art der Mechanik ist identisch.
Diese Mechanik wurde also unter anderem mit den Modellnamen Simson, Eclydo, Lido und Capitol vertrieben.

Gruß Hartmut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Flintstone
 
Beiträge: 1157
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 18:29


Zurück zu Datierung & Identifizierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast