Augusta/Vulcano in Eritrea

Antworten
Benutzeravatar
andrea
Site Admin
Beiträge: 2036
Registriert: 04 Feb 2012, 12:23
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal
Kontaktdaten:

Augusta/Vulcano in Eritrea

Beitrag von andrea » 08 Dez 2012, 17:07

Hallo,

der Italienische Weihnachtsmann hat heute bei mir vorbeigeschaut. Ich weiss einen Tag zu Spät aber den Weg von Rom war sehr lang.
Ich habe folgenden 4 Feuerzeuge mit original Schachtel und ein kleines Prospekt Foto in Italien in Netzt gefunden. Ich könnte meine Finger nicht davon lassen. Meiner Meinung nach, handelt es sich hier um eine Präsentationsschachtel eines Vertreten. Wie auf die Fotos zu sehen ist, sie sind in 4 verschiedene grossen. Ganz ehrlich gesagt, ich verstehe immer noch nicht ob die Firma Augusta heißt oder ob dieses der Name des Models ist. Vor einiger Zeit habe ich bereits so ein Feuerzeug gekauft das sehr ähnlich ist (siehe Fotos). Dieses ist auch in Eritrea produziert worden ist. Auf diesen Feuerzeug steht Vulcano. Vielleicht kennt sich jemand aus und kann mir ein Tip geben.
Auf jeden Fall Sie sind allen in Aluminium. Zwei haben sehr schönes Schildkröten Applikationen. Sie sollen um ca. 1950 hergestellt worden sein. Die Mechanik ist die gleich von Colibri Kickstart. Sie sind alle wie neu und funktionieren auch tadellos.

Gruß
Andrea
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2052
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Augusta/Vulcano in Eritrea

Beitrag von franzimco » 08 Dez 2012, 18:39

Hallo Andrea,

ich kann nur sagen „bellisimo“ und verstehe, dass du dich über diese netten Dinger freust.
Ich habe diese Feuerzeuge bisher noch nie gesehen – wieder etwas dazugelernt ... :clap:

Gruß Franz

Benutzeravatar
Hesse
Beiträge: 1166
Registriert: 08 Feb 2012, 15:50

Re: Augusta/Vulcano in Eritrea

Beitrag von Hesse » 08 Dez 2012, 18:57

Hallo Andrea.

Meinen Glückwunsch zu diesen tollen Feuerzeugen.
Ich denke, dass man nicht allzu oft die Gelegenheit bekommt an ein solches "Gesamtpaket" heran zu kommen.

Bist du dir sicher, dass sie "erst" 1950 hergestellt wurden?
Eritrea war ja mal italienische Kolonie. Allerdings nur bis ca. 1941.
Könnte also auch durchaus sein, dass die Herstellung noch in diese Zeit fällt.

Viele Grüße
Der Hesse

Benutzeravatar
andrea
Site Admin
Beiträge: 2036
Registriert: 04 Feb 2012, 12:23
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal
Kontaktdaten:

Re: Augusta/Vulcano in Eritrea

Beitrag von andrea » 08 Dez 2012, 19:54

Hallo Franz, hallo Hesse,

vielen Dank für Eure Kommentare.

@Hesse: Eritrea war bis 1941 eine Italienische Kolonie aber auch danach hat diesen Land viel von Italien weitergeführt. Ich habe 1951 geschätzt weil auf eine Feuerzeug diesen Datum steht aber es könnte auch früher hergestellt worden sein. Wieder ein Geheimnis :-)

Gruß
Andrea
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com

Benutzeravatar
Hesse
Beiträge: 1166
Registriert: 08 Feb 2012, 15:50

Re: Augusta/Vulcano in Eritrea

Beitrag von Hesse » 08 Dez 2012, 21:55

Hallo Andrea.

Wenn ich mich nicht irre, war Eritrea nach 1941 unter englischer Herrschaft.
Ich denke, dass dann die Verpackung bestimmt einheitlich in englischer Sprache beschriftet wäre.

Aber, eigentlich ist es ja auch vollkommen egal. Du hast da eine wirklich tolle Sache an Land gezogen, die man in dieser Form vielleicht nie mehr sieht.
Allein das zählt.

Ich wünsche dir viel Freude damit und sage Danke fürs zeigen. :thumbup:

Viele Grüße
Der Hesse

Benutzeravatar
Flintstone
Beiträge: 1268
Registriert: 08 Feb 2012, 17:29
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Augusta/Vulcano in Eritrea

Beitrag von Flintstone » 09 Dez 2012, 01:50

Hallo Andrea,
welch ein Glücksgriff, die sind wirklich schön anzusehen die Stücke. :thumbup:
Da fehlen einem nicht nur die Worte sondern auch sämtliche Kommentare zu deinen Fragen. :silent:

Gruß Hartmut

Benutzeravatar
andrea
Site Admin
Beiträge: 2036
Registriert: 04 Feb 2012, 12:23
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal
Kontaktdaten:

Re: Augusta/Vulcano in Eritrea

Beitrag von andrea » 08 Jun 2019, 15:14

Hallo,

ich könnte noch ein Vulcano für meiner Sammlung gewinnen ;)

Gruß
Andrea
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com

Antworten