Patronenfeilenfeuerzeug

Patronenfeilenfeuerzeug

Beitragvon Joe » Freitag 5. Oktober 2018, 12:25

Servus

Habe wieder einmal ein geschichtsträchtiges Stück gefunden, das ich euch gerne zeigen möchte ;)
Eine alte abgeschossene Patronenhülse aus 1901 umgearbeitet zu einem Feuerzeug.
Die Feile wurde außen in einer U-Schiene montiert und der Stein wurde hier einfach in die eigens angefertigte Spitze
platziert, wo sich daneben auch der Docht befindet.
Denke nicht, dass es sich um ein Einzelstück handelt, dafür ist es zu professionell gearbeitet !
Die Hülse stammt soweit ich recherchiert habe von einem österr. Steyr Mannlicher M 1895 Gewehr und wurde lt. der Stempelung in Wöllersdorf gefertigt. ( interssant auch die angebrachten kleinen Löcher am Boden, die die Wiederbeladung angeben, bei meiner zb. 1x )
Zum Feuerzeug da einen Hersteller zu finden wird sehr schwer, oder :?:

Sammlergrüße, Joe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Joe
 
Beiträge: 1641
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 17:21
Wohnort: Wiener Neudorf - Österreich

Zurück zu Historisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast