Lucky Car (occupied Japan)

Antworten
Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 1799
Registriert: 12 Feb 2012, 16:21
Wohnort: Wiener Neudorf - Österreich
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Lucky Car (occupied Japan)

Beitrag von Joe » 30 Aug 2017, 11:46

Hallo Leute

Da ich bekanntlich alles sammle was nach Benzin stinkt und es noch keiner vorgestellt hat, möchte ich euch das "Lucky Car" zeigen :idea:
Hergestellt im besetzten Japan anfang der 50er, was aus den zwei gefunden Patenten hervorgeht.
Es gibt auch zwei verschiedene Ausführung des Bodens und Steinrohres, wobei die mit dem langen Rohr die Ältere ist und 1952 durch eine einfachere
Konstruktion mit einer großen Bodenschraube ersetzt wurde :!:
Bei einem Stück war der Mitnehmer gebrochen, was aber kein Problem darstellt, da sich das Ding relativ leicht zerlegen, nachbauen oder adaptieren läßt.

Sammlergrüße Joe
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
roland w
Beiträge: 1422
Registriert: 26 Aug 2012, 17:17
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Lucky Car (occupied Japan)

Beitrag von roland w » 30 Aug 2017, 17:14

Hi Joe,

so wie es aussieht, scheint es noch eine weitere Variante zu geben.
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Roland

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 1799
Registriert: 12 Feb 2012, 16:21
Wohnort: Wiener Neudorf - Österreich
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: Lucky Car (occupied Japan)

Beitrag von Joe » 31 Aug 2017, 08:10

Hi Roland

Super Stück :thumbup:
Vermutlich ist das die Urversion, da am Boden eine Ausnehmung für die Steinschraube zu sehen ist, die die Patentzeichnung auch aufweist :idea:
LK3.JPG
LG. Joe
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten