Dubsky Quetschzünder Colonel

Antworten
Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2089
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Dubsky Quetschzünder Colonel

Beitrag von franzimco » 13 Feb 2012, 15:47

Hallo zusammen,
hier ein weiteres österreichisches Feuerzeug von Arthur Dubsky Wien, das Modell
Colonel hergestellt ab ca.1935.
Bauart Quetschzünder, Messing vernickelt, der geriffelteTank kann im gezündeten Zustand herausgezogen werden, in der Füllschraube ist ein Platzhalter für einen Ersatzzündstein untergebracht.

Gruß Franz

ex 2011-10-28
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1194
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dubsky Quetschzünder Colonel

Beitrag von Dirk » 27 Sep 2013, 22:11

Hallo zusammen,

ich dachte nach langer Suche, jetzt endlich das Colonel von Dubsky gefunden zu haben.
Heute kam endlich das Päckchen mit dem Feuerzeug.
Nach genauer Betrachtung mit der Lupe fand ich "Made in Japan" und der Name ist Corona.
.....ist wohl doch kein Dubsky :cry:
Es funktioniert aber tadellos, ist ebenfalls aus Messing und Reservezündstein hat ebenfalls Platz.

Gruß Dirk
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Wilhelm Broesan
Beiträge: 1159
Registriert: 11 Feb 2012, 14:20
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dubsky Quetschzünder Colonel

Beitrag von Wilhelm Broesan » 28 Sep 2013, 00:19

Hallo Dirk,

das ist die Gefahr bei diesem Feuerzeug. Habe auch lange gesucht bis ich das echte Colonel hatte.
Den Hersteller deines Feuerzeugs findest du hier.

Grüße

Wilhelm

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1194
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dubsky Quetschzünder Colonel

Beitrag von Dirk » 04 Dez 2013, 16:41

Hallo zusammen,

jetzt hat es endlich geklappt :)
Nun hab ich auch das echte Colonel.

Gruß Dirk
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2089
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: Dubsky Quetschzünder Colonel

Beitrag von franzimco » 04 Dez 2013, 18:58

Hallo Dirk,

Glückwunsch - gut Ding braucht Weile … :clap:

weil es genau hier dazu passt, Vlad und Seb hatten bereits ein sehr interessantes Video über die damalige Fertigung dieses Modells eingestellt

:!: man beachte speziell die spanlose Herstellung der Reibradverzahnung durch „Hauen“

Gruß Franz

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1194
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dubsky Quetschzünder Colonel

Beitrag von Dirk » 04 Dez 2013, 19:15

Hallo Franz,

danke für den Link :thumbup:
Irgendwie hab ich dieses Video übersehen.

Gruß Dirk

Eldon
Beiträge: 615
Registriert: 24 Aug 2013, 03:07
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 214 Mal

Re: Dubsky Quetschzünder Colonel

Beitrag von Eldon » 16 Jul 2016, 07:09

Here is an example of the Colonel branded "NEW METHOD CO. BRADFORD, PA". I know New Method as a catalytic lighter produced in the same town as Zippo. Here is an article with more info about the company:
http://www.bradfordera.com/rts/rts-for- ... f887a.html

*****************

Hier ist ein Beispiel für den Oberst der Marke "NEW CO-Methode. Bradford , PA". Ich weiß, dass neue Methode als katalytisches in der gleichen Stadt wie Zippo produziert leichter. Hier ist ein Artikel mit mehr Informationen über das Unternehmen: http://www.bradfordera.com/rts/rts-for- ... f887a.html
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2089
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: Dubsky Quetschzünder Colonel

Beitrag von franzimco » 16 Jul 2016, 09:42

:mrgreen: Austria and Bradford > it's really cool
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 1832
Registriert: 12 Feb 2012, 16:21
Wohnort: Wiener Neudorf - Österreich
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Dubsky Quetschzünder Colonel

Beitrag von Joe » 18 Mär 2017, 17:25

Hallo Leute

Damit es nicht fad wird, hier noch ein Stück mit anderem Tank und Verkaufsschachtel, vermutlich für den Export ;)

LG. Joe
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten