3 Feuerzeuge von Josef Kluss

Antworten
Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 1868
Registriert: 12 Feb 2012, 16:21
Wohnort: Wiener Neudorf - Österreich
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 387 Mal

3 Feuerzeuge von Josef Kluss

Beitrag von Joe » 19 Aug 2014, 18:43

Hallo zusammen

Heute gibt es wieder einmal drei Stücke von Kluss zu begutachten, wobei aber nur eines mit JK gemarkt ist,
doch aufgrund der Form der Hülsen, Lektüre und Patenten Ihm zuzuordnen sind.
Eines dürfte eine ganz frühe Version sein, da der Tankdeckel noch kein Gewinde aufweist und an der Innenseite mit etwas Phantasie TCW zu lesen ist ;)
Ein weiteres habe ich zerlegt um das Patent mit der Doppelfeder zu verdeutlichen.
Das JK gemarkte mit der Zugfeder dürfte eine Weiterentwicklung sein, wo es auch einige französische Versionen davon gibt .

Sammlergrüße, Joe
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2110
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: 3 Feuerzeuge von Josef Kluss

Beitrag von franzimco » 20 Aug 2014, 17:04

Hallo Joe,

ich habe hier ein weiteres Modell dieser Bauart, zwar von MEB vertrieben, aber von J. Kluß gefertigt.
Das Ding hat schon die innenliegende Zugfeder, der Tankdeckel ist jedoch noch als Steckversion ausgeführt.

Gruß Franz
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
flintstriker
Beiträge: 77
Registriert: 21 Apr 2012, 14:51
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 3 Feuerzeuge von Josef Kluss

Beitrag von flintstriker » 15 Apr 2015, 17:46

Hallo alle,

Hier ist ein weiteres Kluss-Modell. Werbung auf der Kraftstoff-Schraube. Beachten Sie die Kluss-Marke auf der Feuerstein-Tube.

Freundlich,
Scott
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 1868
Registriert: 12 Feb 2012, 16:21
Wohnort: Wiener Neudorf - Österreich
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 387 Mal

Re: 3 Feuerzeuge von Josef Kluss

Beitrag von Joe » 16 Apr 2015, 17:03

Hi Scott

Schönes Stück mit seltener Markierung :thumbup:
Kluß.JPG
"Schneier" machte den Vertrieb :!:
Schneider.JPG
Gruß, Joe
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Eldon
Beiträge: 635
Registriert: 24 Aug 2013, 03:07
Hat sich bedankt: 283 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal

Re: 3 Feuerzeuge von Josef Kluss

Beitrag von Eldon » 12 Jan 2020, 15:23

Over the holidays I was reorganizing my Austrian pocket lighters by manufacturer and would appreciate some help. I previously had the lighters shown organized by branding (JK, MEB, TCW, etc.). My impression is all of these models were manufactured by Kluss and the different model names (Bora, Hurricane, Taifun, Snap-Lite, etc.) and branding vary based on which company was distributing or reselling the lighter. Do I understand this concept correctly? Also, do others agree all of the lighters in this group were manufactured by Kluss?

********************************

In den Ferien organisierte ich meine österreichischen Taschenfeuerzeuge nach Hersteller und würde mich über Hilfe freuen. Zuvor hatte ich die gezeigten Feuerzeuge nach Marken sortiert (JK, MEB, TCW usw.). Mein Eindruck ist, dass alle diese Modelle von Kluss hergestellt wurden und die verschiedenen Modellnamen (Bora, Hurricane, Taifun, Snap-Lite usw.) und das Branding variieren, je nachdem, von welchem Unternehmen das Feuerzeug vertrieben oder weiterverkauft wurde. Verstehe ich dieses Konzept richtig? Stimmen auch andere zu, dass alle Feuerzeuge dieser Gruppe von Kluss hergestellt wurden?
20200109_104911.jpg
20200109_105004.jpg
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten