ICEB Glory

Antworten
Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1159
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

ICEB Glory

Beitrag von Dirk » 15 Apr 2014, 18:11

Hallo zusammen,

ich glaube wieder ein Feuerzeug gefunden zu haben,
das für Diskussionsstoff sorgt :crazy:
Das Feuerzeug heißt ICEB Glory Austria.
Es ist ein Halbautomat, der per Knopfdruck ausgelöst wird.
Die Mitnehmerfeder ist aus gebogenem Rundmaterial.
Der Zündstein wird von unten mittels Füllschraube gewechselt.
Und jetzt der Clou:
Die gestempelte Nummer weist auf ein Patent der Löschkappe hin,
und das Patent(im Anhang) hat Richard Kohn angemeldet.
Warum ist das Feuerzeug nicht mit RK gestempelt :?:
Ist ICEB eine Tochterfirma von Richard Kohn :?:

Gruß Dirk
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 1988
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: ICEB Glory

Beitrag von franzimco » 15 Apr 2014, 18:49

Hallo Dirk,

hinter der Abkürzung ICEB verbirgt sich Ing. Charles & Ed. Bernhardt:
Groß-Fabriks-Vertrieb von Feuerzeugen, Spezialitäten Zigarettenfeuerzeuge, emaillierte Feuerzeuge, stets größtes Transitlager…
Später ging daraus die Wiener Feuerzeug- und Metallwarenfabrik „WIFEU“ hervor.

Siehe auch MEB (Max & Ed. Bernhardt) > hauptsächlich Vermarktung europäischer Feuerzeuge in den Staaten.

Gruß Franz

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1159
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: ICEB Glory

Beitrag von Dirk » 15 Apr 2014, 19:31

Hallo Franz,

vielen Dank für die Aufklärung :thumbup:
Also gehe ich mal davon aus, dass es ein RK ist.
Kennt jemand die östereichische Version :?:

Gruß Dirk

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 1988
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: ICEB Glory

Beitrag von franzimco » 23 Apr 2014, 20:03

Hallo Dirk,

ich hab dein Feuerzeug im Lichtmann-Katalog entdeckt:
Bild Nummer 296 „Glory“-Feuerzeug, vollautomatisches Sturmfeuerzeug, vernickelt
(hier allerdings als Quetschzündervariante)

Gruß Franz

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1159
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: ICEB Glory

Beitrag von Dirk » 23 Apr 2014, 20:13

Hallo Franz,

das hab ich doch glatt übersehen :crazy:
Vielen Dank :thumbup: :clap:

Gruß Dirk

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 1713
Registriert: 12 Feb 2012, 16:21
Wohnort: Wiener Neudorf - Österreich
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: ICEB Glory

Beitrag von Joe » 23 Sep 2016, 15:41

Hallo zusammen

Hier noch ergänzend das Stück vom Lichtmannkatalog als "Quetscher" oder "Druckfeuerzeug" wie es im Patent von Bernhardt aus 1933 so schön heißt. :idea:

LG. Joe
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 1988
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: ICEB Glory

Beitrag von franzimco » 11 Jun 2019, 16:30

Hallo zusammen,

bei meiner
letzten Flohmarktbeute
befand sich auch dieses Glory-Modell, erfreulicherweise in vollständigem und nach einer Überholung in funktionierendem Zustand.
Gegenüber den beiden zuvor gezeigten Varianten besitzt dieses Exemplar eine abnehmbare Bodenplatte, in der sich ein massiver Sechskant-Steckschlüssel zur Betätigung der versenkt angeordneten Steinschraube befindet.

Ich bezweifle, ob das im Original schon so ausgeführt wurde, ich finde die Proportionen doch etwas überdimensioniert ;)

Sammlergrüße Franz
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten