Garantie Zünder, A & P, Garantiezünder No. 20

Garantie Zünder, A & P, Garantiezünder No. 20

Beitragvon Dirk » Mittwoch 11. Dezember 2013, 18:30

Hallo zusammen,

selbst nach intensiver Suche konnte ich nichts über dieses Feuerzeug finden,
deshalb möchte ich es hier mal zeigen.
Es wurde von Altenpohl & Pilgram ab 1934 hergestellt,
und wird durch drücken des seitlichen Knopfes gezündet.
Es ist mit einem Sickertank ausgerüstet.
Es ist ein Halbautomat, deshalb muß der Deckel per Hand geschlossen werden.
Laut Katalog vom Seb müßte es das Modell Nr. 20 sein.
Patente hab ich mit angehängt.

Gruß Dirk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1126
Registriert: Donnerstag 27. September 2012, 18:07
Wohnort: München

Re: Garantie Zünder, A & P, Garantiezünder No. 20

Beitragvon franzimco » Mittwoch 11. Dezember 2013, 18:56

Hallo Dirk,

du hast alles korrekt beschrieben, eines meiner Feuerzeuge ist am Boden mit a&p Garantie-Zünder No. 20 markiert

Gruß Franz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
franzimco
 
Beiträge: 1901
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 08:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich

Re: Garantie Zünder, A & P, Garantiezünder No. 20

Beitragvon Joe » Mittwoch 11. Dezember 2013, 19:58

Hallo zusammen

Da passt dann das 20 1/2 sowie dieTischversion auch dazu ;)

Gruß, Joe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Joe
 
Beiträge: 1602
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 17:21
Wohnort: Wiener Neudorf - Österreich

Re: Garantie Zünder, A & P, Garantiezünder No. 20

Beitragvon Dirk » Mittwoch 11. Dezember 2013, 20:04

Hallo zusammen,

@Franz: solche Kataloge sind natürlich das Beste für eine Identifizierung :thumbup:
@Joe: diesen Beitrag hab ich leider nicht gefunden :(

Gruß Dirk
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1126
Registriert: Donnerstag 27. September 2012, 18:07
Wohnort: München

Re: Garantie Zünder, A & P, Garantiezünder No. 20

Beitragvon Dirk » Samstag 8. März 2014, 10:49

Hallo zusammen,

heute beim Flohmarkt bin ich fündig geworden :D
Ein A&P 20 mit Silbermantel.
Ich kaufe mir zwar normalerweise keine Feuerzeuge doppelt,
aber weil der Preis auch noch stimmte,
konnte ich nicht nein sagen ;)
Das ist übrigens mein erstes Feuerzeug aus Silber :!:

Gruß Dirk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1126
Registriert: Donnerstag 27. September 2012, 18:07
Wohnort: München

Re: Garantie Zünder, A & P, Garantiezünder No. 20

Beitragvon andrea » Dienstag 11. März 2014, 11:55

Hallo Dirk,

gratuliere :clap:
Ich sollte in Zukunft vielleicht meine Geheimquelle in München nicht allen verraten :D

Gruß
Andrea
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com
Benutzeravatar
andrea
Site Admin
 
Beiträge: 1814
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 13:23

Re: Garantie Zünder, A & P, Garantiezünder No. 20

Beitragvon Dirk » Dienstag 11. März 2014, 19:48

Hallo Andrea,

ich war nur deine Urlaubsvertretung,
das nächste mal bist du wieder dran ;)

Gruß Dirk
Benutzeravatar
Dirk
 
Beiträge: 1126
Registriert: Donnerstag 27. September 2012, 18:07
Wohnort: München

Re: Garantie Zünder, A & P, Garantiezünder No. 20

Beitragvon dietmar » Montag 21. September 2015, 16:23

Hallo,

Ich freu mich wie ein neues "zehnerl" :) . Habe jetzt 2 neue Ap20 Modelle . Beim durchschauen des Forums habe ich mich einfach in die AP Werbung verliebt. War eigentlich vor 20 Jahren schon eines meiner Lieblingsfeuerzeugen, hier das Foto :

lg, Dietmar
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 445
Registriert: Dienstag 11. August 2015, 19:00

Re: Garantie Zünder, A & P, Garantiezünder No. 20

Beitragvon andrea » Samstag 28. Mai 2016, 08:20

Hallo,

in Krefeld habe ich auch diese AP 20 gekauft. Der Grund dafür ist das Bodenstempel. Es soll eine der erste Serien gewesen sein.

Gruß
Andrea
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com
Benutzeravatar
andrea
Site Admin
 
Beiträge: 1814
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 13:23

Re: Garantie Zünder, A & P, Garantiezünder No. 20

Beitragvon Flintstone » Freitag 27. April 2018, 12:04

Hallo,

ich habe gerade mein erstes No. 20 erhalten.
Es viel mir auf das am "Klappdeckel" der hintere Abschluss zu fehlen scheint, siehe Foto.
In Dietmars letztem Beitrag sind zwei No. 20 abgebildet, wobei bei dem linken Stück ebenfalls dieser Abschluss fehlt.
Gab es das so, oder ist da etwas verloren gegangen ?

Gruß Hartmut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Flintstone
 
Beiträge: 1132
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 18:29

Re: Garantie Zünder, A & P, Garantiezünder No. 20

Beitragvon Matthias » Freitag 27. April 2018, 22:45

Hallo Hartmut

Ob es das so gab, weiß ich nicht.
Aber der Deckel knallt bei jeder Öffnung
hörbar auf das "Kopfblech" Ich glaube der
Abschluss macht das nicht so lange mit und löst
sich mit der Zeit.
Hier ist er noch drin, aber danke für den Hinweis,
sieht schon ein bisschen kritisch aus!

Gruß Matthias
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Matthias
 
Beiträge: 198
Registriert: Mittwoch 2. November 2016, 02:34

Re: Garantie Zünder, A & P, Garantiezünder No. 20

Beitragvon andrea » Samstag 28. April 2018, 11:51

Hallo,

ich vermute auch, dass diese eine Schwachstelle der AP 20 war. Bei der Scintilla wurde oft ein kleines Gummi unten die Kappe positioniert und das zu vermeiden.

Gruß
Andrea
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com
Benutzeravatar
andrea
Site Admin
 
Beiträge: 1814
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 13:23

Re: Garantie Zünder, A & P, Garantiezünder No. 20

Beitragvon Flintstone » Samstag 28. April 2018, 15:41

Hallo,

okay, dann wird es verloren gegangen sein. :(

Gruß Hartmut
Benutzeravatar
Flintstone
 
Beiträge: 1132
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 18:29


Zurück zu Historisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast