Classic Jumbo

Classic Jumbo

Beitragvon franzimco » Sonntag 12. Februar 2012, 06:49

Hallo zusammen,
heute ein weiteres Tischfeuerzeug aus England, Classic Jumbo, hergestellt ca. 1935 von Adie Brothers Ltd. Birmingham.
Ausführung: Liftarmtechnik mit stabilem, waagrechtem Reibradantrieb, großzügig dimensionierte Füll- und Steinschraube mit Rändelung jedoch ohne Betätigungsschlitz, massives Gussgehäuse, Dochtdurchmesser 5mm.
Maße: Breite 83mm, Höhe 105mm, Dicke 30mm, Gewicht ca. 415 Gramm

Gruß Franz

ex 2011-12-16
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
franzimco
 
Beiträge: 1978
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 08:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich

Re: Classic Jumbo

Beitragvon Hesse » Montag 13. Februar 2012, 18:56

Original-Antwort aus dem alten Lighterclub-Forum vom 16.12.2011
________________________________________________________

Hallo Franz.

Da ich ja so eine kleine Schwäche für die "Liftarm-Oldtimer" habe, kann ich dir zu diesem Stück nur gratulieren.
Ein tolles Teil. :clap:

Besten Dank fürs Zeigen und viele Grüße
Der Hesse
________________________________________________________
Original-Antwort aus dem alten Lighterclub-Forum vom 16.12.2011
Benutzeravatar
Hesse
 
Beiträge: 1166
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 16:50

Re: Classic Jumbo

Beitragvon Wilhelm Broesan » Montag 26. August 2013, 10:28

Hallo zusammen,

dieses Feuerzeug ist mir in dem Film "Der große Gatsby" aufgefallen. Toller Film :thumbup:

In dem Trailer ist es kurz zu sehen.

Grüße

Wilhelm
Benutzeravatar
Wilhelm Broesan
 
Beiträge: 1154
Registriert: Samstag 11. Februar 2012, 15:20

Re: Classic Jumbo

Beitragvon Joe » Montag 26. August 2013, 19:17

Hallo zusammen

Um die Sache abzurunden, hier noch das Patent dazu ;)
GB286838A Jumbo.pdf

Und noch eine rare Bakelitversion :mrgreen:

Gruß, Joe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Joe
 
Beiträge: 1698
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 17:21
Wohnort: Wiener Neudorf - Österreich

Re: Classic Jumbo

Beitragvon DerRalf » Dienstag 27. August 2013, 13:07

Dann kommt meins auch hier rein....

Es war damals zu meinen Anfangszeiten mein erstes teures FZ, lange Zeit auch das teuerste meiner damals noch kleinen Sammlung. Besonders angesprochen hatte mich die Gravur "Immer Feuer!" und " 6.5.33". Ein personalisiertes FZ hatte ich damals noch nicht.

Material Messing, Krokoleder-Mantel. Nicht mit "Classic Jumbo" gemarkt, Patentnummer stimmt aber überein.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
DerRalf
 
Beiträge: 229
Registriert: Dienstag 7. Februar 2012, 23:46

Re: Classic Jumbo

Beitragvon Wilhelm Broesan » Dienstag 27. August 2013, 14:11

Hallo Ralf,

die Gravur finde ich richtig toll :thumbup: :clap:

Hier noch mein Exemplar. Das rot gefällt mir nicht wirklich ... aber so ist es halt ;)
Bring ich ein bißchen Farbe in den bisher dunklen Beitrag ;)

Grüße

Wilhelm
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Wilhelm Broesan
 
Beiträge: 1154
Registriert: Samstag 11. Februar 2012, 15:20

Re: Classic Jumbo

Beitragvon andrea » Freitag 15. März 2019, 16:56

Hallo,

ich kaufe selten Tischfeuerzeug aber in der Fall wegen den Silber :lolno: :lolno: :lolno:
Hier eine Version aus den Jahr 1927 aus Bakelit mit eine Silbermantel aus der Niederlande (Schwert=Silber, Buchstabe R=1927)

Gruß
Andrea
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com
Benutzeravatar
andrea
Site Admin
 
Beiträge: 1937
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 13:23

Re: Classic Jumbo

Beitragvon roland w » Freitag 15. März 2019, 21:43

WOW, Super! Bakelit mit Silbermantel? Habe ich noch nie gesehen. :o
...und das Jumbo gefällt mir auch.
Glückwunsch!
Gruß Roland
Benutzeravatar
roland w
 
Beiträge: 1321
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:17


Zurück zu Historisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste