unbekannter Quetschzünder

unbekannter Quetschzünder

Beitragvon roland w » Dienstag 22. Januar 2013, 15:39

Hallo zusammen,

Joe hat mich auf die Idee gebracht, Euch auch von mir einen Quetschzünder vorzustellen.

Auf dem " Auslöser " kann man ganz schwach >SOLO< und Foreign erkennen.
Weil die eine Achse ( roter Pfeil ) etwas ausgearbeitet ist, schließt der " Auslöser " nicht mehr richtig.
Sonst kann ich eigentlich nix weiter zu dem Feuerzeug sagen, außer, daß ich es auch recht interessant finde.
Hersteller und Zeitraum würden mich sehr interessieren.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Roland
Benutzeravatar
roland w
 
Beiträge: 1284
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:17

Re: unbekannter Quetschzünder

Beitragvon Joe » Dienstag 22. Januar 2013, 17:47

Hallo Roland
Interessantes schönes Teil, das ich leider auch nicht kenne.
Habe mir zuerst gedacht den Schriftzug kenne ich von wo, bin aber dann darauf gekommen, dass der auf einem Imco Solo steht
und der hat mit diesem Modell sicher nichts zu tun.

LG. Joe
Benutzeravatar
Joe
 
Beiträge: 1644
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 17:21
Wohnort: Wiener Neudorf - Österreich

Re: unbekannter Quetschzünder

Beitragvon Wilhelm Broesan » Mittwoch 23. Januar 2013, 14:40

Hallo,

auf Foto 4 sieht man die 7 Löcher die dem Kaschie sehr ähnlich sind... . Aber die Technik ... .

Diese Löcher habe ich auch an einem anderen Feuerzeug schonmal gesehen - komme aber im Moment nicht darauf... .

Grüße

Wilhelm
Benutzeravatar
Wilhelm Broesan
 
Beiträge: 1149
Registriert: Samstag 11. Februar 2012, 15:20

Re: unbekannter Quetschzünder

Beitragvon Joe » Samstag 12. Oktober 2013, 10:42

Hallo zusammen

Bin eben bei Tante Google über diesen Buchauschnitt gestolpert :shock:
Solo.JPG

Und da wird ein Feuerzeug von Grunwald mit "Solo" benannt.
Ob das nicht...... :idea:

Gruß, Joe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Joe
 
Beiträge: 1644
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 17:21
Wohnort: Wiener Neudorf - Österreich

Re: unbekannter Quetschzünder

Beitragvon Hesse » Samstag 12. Oktober 2013, 12:03

Hallo Joe.

Wird in diesem Buch der Begriff "Eclat" auch Grunwald zugeordnet?

Wäre vielleicht eine kleine Spur für die Eclat G23 Streichfeuerzeuge.

Viele Grüße
Der Hesse
Benutzeravatar
Hesse
 
Beiträge: 1166
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 16:50

Re: unbekannter Quetschzünder

Beitragvon Joe » Samstag 12. Oktober 2013, 12:53

Hallo Hesse
Da gibt es leider nur diesen Ausschnitt zu sehen :(
Vielleicht hat jemand Zugang zu diesem Buch ?

Gruß, Joe
Benutzeravatar
Joe
 
Beiträge: 1644
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 17:21
Wohnort: Wiener Neudorf - Österreich

Re: unbekannter Quetschzünder

Beitragvon roland w » Sonntag 11. Februar 2018, 23:43

Hallo zusammen,

so wie es zur Zeit aussieht soll dieses "Solo" Feuerzeug von Grunwald sein.
Kann das jemand bestätigen (belegen)?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Roland
Benutzeravatar
roland w
 
Beiträge: 1284
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:17

Re: unbekannter Quetschzünder

Beitragvon autolighter » Montag 12. Februar 2018, 12:29

hello
one page of a catalog
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
autolighter
 
Beiträge: 122
Registriert: Montag 22. Mai 2017, 16:39

Re: unbekannter Quetschzünder

Beitragvon roland w » Montag 12. Februar 2018, 17:51

Wunderbar autolighter!

Das reicht mir als Beweis, Vielen Dank.
Gruß Roland
Benutzeravatar
roland w
 
Beiträge: 1284
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:17

Re: unbekannter Quetschzünder

Beitragvon autolighter » Dienstag 13. Februar 2018, 10:39

hello
another one
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
autolighter
 
Beiträge: 122
Registriert: Montag 22. Mai 2017, 16:39

Re: unbekannter Quetschzünder

Beitragvon roland w » Dienstag 13. Februar 2018, 18:35

great, give me more! :mrgreen:
Gruß Roland
Benutzeravatar
roland w
 
Beiträge: 1284
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:17

Re: unbekannter Quetschzünder

Beitragvon autolighter » Donnerstag 15. Februar 2018, 13:33

more
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
autolighter
 
Beiträge: 122
Registriert: Montag 22. Mai 2017, 16:39

Re: unbekannter Quetschzünder

Beitragvon roland w » Donnerstag 15. Februar 2018, 13:51

autolighter hat geschrieben:more


...danke, dein Repertoire scheint ja unausschöpflich zu sein, zeig doch mal ALLES. :D
Gruß Roland
Benutzeravatar
roland w
 
Beiträge: 1284
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:17

Re: unbekannter Quetschzünder

Beitragvon autolighter » Donnerstag 15. Februar 2018, 17:53

sorry
it was my last one !!!!
autolighter
 
Beiträge: 122
Registriert: Montag 22. Mai 2017, 16:39


Zurück zu Datierung & Identifizierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste