Dupont Zippo Original ?

Antworten
Suni1703
Beiträge: 1
Registriert: 12 Jul 2020, 15:21

Dupont Zippo Original ?

Beitrag von Suni1703 » 13 Jul 2020, 20:27

Hallo liebe Community,
ich habe vor kurzem dieses Zippo von einem bekannten gekauft, welches laut seiner Aussage original ist.
Nach einigen Recherchen im Internet, zweifel ich mittlerweile daran, dass diese Zippo ein originales ist.
Vielleicht könnte mit hier jemand im Forum genaueres dazu sagen ?
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
roland w
Beiträge: 1484
Registriert: 26 Aug 2012, 17:17
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von roland w » 14 Jul 2020, 10:40

Definitiv ein Fake!


Zippo ist ein Markenname (Firmenname) und kein Oberbegriff für Feuerzeuge.
Gruß Roland

DaddyCool
Beiträge: 7
Registriert: 13 Jul 2020, 19:37
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von DaddyCool » 15 Jul 2020, 18:48

Hallo.
Bin neu hier, erst seit 1 h angemeldet.
Habe eine kleine aber feine Dupont Sammlung.

Es liegt hier wohl ein Missverständnis vor.
Handelt sich um ein schönes und wie ich meine absolut echtes S.T. Dupont Feuerzeug mit Chinalack.
Man müsste mal die Flamme sehen und die Punze.

Mit der Marke Zippo hat das nichts zu tun.
Dupont ist viel wertvoller.
Gruss

DaddyCool
Beiträge: 7
Registriert: 13 Jul 2020, 19:37
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von DaddyCool » 15 Jul 2020, 18:55

Habe noch einen kleinen Nachtrag:

Wenn das Ding eine zweiflammige V-Flamme hat, dann wäre es ein Modell, das heute NEU über 1000 Euronen kostet.
Herzlichen Glückwunsch.

Benutzeravatar
roland w
Beiträge: 1484
Registriert: 26 Aug 2012, 17:17
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von roland w » 15 Jul 2020, 21:06

DaddyCool hat geschrieben:
15 Jul 2020, 18:48
Hallo.
Bin neu hier, erst seit 1 h angemeldet.
Habe eine kleine aber feine Dupont Sammlung.

Es liegt hier wohl ein Missverständnis vor.
Handelt sich um ein schönes und wie ich meine absolut echtes S.T. Dupont Feuerzeug mit Chinalack.
Man müsste mal die Flamme sehen und die Punze.

Mit der Marke Zippo hat das nichts zu tun.
Dupont ist viel wertvoller.
Gruss


:crazy: ... wenn du meinst.
Gruß Roland

Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 403
Registriert: 02 Nov 2016, 01:34
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von Matthias » 15 Jul 2020, 21:45

Hallo Leute

Die Flohmarktgänger wissen, daß der Begriff "zippo" unter den Laien
tatsächlich schon fast zu einem allgemeinen Oberbegriff für Klappdeckel-
oder auch einfach Benzinfeuerzeuge geworden ist.

Zum Dupont kann ich nichts sagen.
Aber DaddyCool kann ja mal ein paar Bilder zeigen und vielleicht
erklären wozu eine V-Flamme dient. Oder auch, was ist denn "viel wertvoller"?

Gruß Matthias

DaddyCool
Beiträge: 7
Registriert: 13 Jul 2020, 19:37
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von DaddyCool » 16 Jul 2020, 05:26

Kommt, noch ein wenig Geduld.
Gruss

DaddyCool
Beiträge: 7
Registriert: 13 Jul 2020, 19:37
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von DaddyCool » 16 Jul 2020, 05:56

Hallo Mathias,
Weitere Details folgen, aber nur kurz:
„Viel wertvoller“ heißt:
Ein neues Zippo kostet heute ca. 15 - 30 EUR, oder?

Ein neues S.T. Dupont, Ligne2 liegt bei 700-900 EUR.

Gruss.

P.S.: Würde mich mal interessieren, was Suni1703 bis hierhin davon hält 😜.
Und die V-Flamme wird von Zigarrenrauchern bevorzugt.

Schicke Euch noch einen Link zu dem gleichen Fz. Wie es Suni 1703 hat.
Schaffe ich aber mit dem Smartphone nicht.
Kostet gebraucht 570 Euronen.

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2113
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von franzimco » 16 Jul 2020, 08:18

DaddyCool hat geschrieben:
16 Jul 2020, 05:56
Kostet gebraucht 570 Euronen.
solch ein Ding wäre bei mir um 5,70 Euronen wohlfeil :silent:
gf_227_1.JPG
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
roland w
Beiträge: 1484
Registriert: 26 Aug 2012, 17:17
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von roland w » 16 Jul 2020, 10:34

Franz, wenn es dicht ist, nehme ich es für den Preis. 😅
Gruß Roland

DaddyCool
Beiträge: 7
Registriert: 13 Jul 2020, 19:37
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von DaddyCool » 16 Jul 2020, 20:26

Hallo Leute,

Nochmal kurz zu Suni1703:
Bin mittlerweile auch zum Schluss gekommen dass das Feuerzeug ein Plagiat (manche sagen Fake) ist.
Es reicht normalerweise die 8-Stellige gleichmäßig gefräste Seriennummer.
Dupont hat immer eingeschlagene 5 - 7 Stellen.

Die V-Doppelflamme hatte ich schon erwähnt, Plagiate haben die in der Regel nicht. Und die Firmenpunze checken.

Hätte mir von Roland gewünscht, dass er den Satz „Definitiv ein Fake“ kurz erläutert hätte.

Desweiteren war ich völlig verwirrt von der Zippo-Geschichte.
Dass es Flohmarktgänger gibt, die jedes Klappdeckelfeuerzeug, auch GAS, als Zippo bezeichnen, ist schon krass.

Wegen dieser Plagiatsgefahr sammle ich nur Dupont Linie 1 groß, die Dupont ab 1952 gebaut hat, zum ersten Mal als Gasfeuerzeug.
Habe zb eines von 1954, mein Geburtsjahr. 😊

Ich bin Eurem Club beigetreten, um eventuell viele Fragen die ich dazu habe, eventuell von Spezialisten beantwortet zu bekommen.
Denke jedoch, dass ich Euch wieder verlassen werde.
S.T. Dupont ist wohl kein großes Thema bei Euch?

Viele Grüsse, Olaf (DaddyCool).

Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 403
Registriert: 02 Nov 2016, 01:34
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von Matthias » 18 Jul 2020, 00:58

Hallo Olaf

Es tut mir Leid, daß Du hier für Dein Gebiet nicht fündig wirst.
Etwas unglücklich gestaltete sich Dein Start in einer Kontroverse.
(Echt oder nicht? getrennt davon Wertvoll oder nicht?)
Wir sind hier tatsächlich sehr auf Benziner bezogen und lassen
die nicht selbst zu reparierenden Gasfeuerzeuge erst mal außer Acht.
Für uns bemisst sich der Wert eines Feuerzeugs nicht nach dem
aktuellen Marktwert sondern nach unserem Leidensdruck als Sammler!
Wüsche Dir noch viel Spaß mit Deiner Sammlung!

Gruß Matthias
P.S.:"Für uns..." ist eine Anmaßung!
Ich glaube aber die Kollegen werden sie dulden.

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1205
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von Dirk » 18 Jul 2020, 12:35

Hallo zusammen
Matthias hat geschrieben:
18 Jul 2020, 00:58
Für uns bemisst sich der Wert eines Feuerzeugs nicht nach dem
aktuellen Marktwert sondern nach unserem Leidensdruck als Sammler!
......wie wahr :thumbup:

Gruß Dirk

DaddyCool
Beiträge: 7
Registriert: 13 Jul 2020, 19:37
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von DaddyCool » 18 Jul 2020, 22:26

Hallo Matthias, hallo zusammen,

Zunächst Danke für Deine nette Stellungnahme.

Das mit dem Leidensdruck geht mir auch nicht anders, bei mir sind es halt die Dupont Gas Linie 1 (ab 1952).
Der Marktwert interessiert mich nicht, würde sie ja auch nie verkaufen.

Hab mal die ganzen Themen zu Dupont bei Euch gelesen (32), und so ganz gefeit seid ihr auch nicht.
Wo sich Roland (2013?) in das blaue Dupont Chinalack verliebt hatte und wohl auch erstanden hatte?
Immerhin hatte Dupont bis 1952 nur Benziner im Luxussegment hergestellt.
Danach kam Zippo für den kleinen Geldbeutel auf den Markt.
Mit Riesenerfolg.

Der Start war natürlich krass. Ich suche nach Dupont und was finde den aktuellsten Beitrag, wo einer ein „Zippo“ gekauft hat und dann Bilder von einem S.T.Dupont einstellt.

War einfach Chaos in meinem Gehirn...🙄.

Aber egal, ich wünsche Euch alles Gute und viel Spaß beim sammeln.

Noch eine Schlussfrage:
Ihr kennt doch viele Leute.
Kennt Ihr ein Forum, wo es vermehrt um S.T. Dupont geht?

LG Olaf

Benutzeravatar
roland w
Beiträge: 1484
Registriert: 26 Aug 2012, 17:17
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von roland w » 19 Jul 2020, 09:28

Hallo Olaf,

ein direktes Forum kenne ich nicht, aber bei Facebook gibt es eine recht aktive S. T. Dupont Gruppe.
Gruß Roland

DaddyCool
Beiträge: 7
Registriert: 13 Jul 2020, 19:37
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von DaddyCool » 19 Jul 2020, 18:22

Danke für den Tipp.
Da sonst offenbar niemand etwas weiss,
Klinke ich mich hier aus.
Alles Gute und viel Flohmarktglück,
Gruss Olaf

Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 403
Registriert: 02 Nov 2016, 01:34
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von Matthias » 19 Jul 2020, 23:20

Hallo Leute

Dieser ab. Der Vorhang fällt.
Und wir haben kein einziges Dupont gesehen.
Als Sommertheater war das Rätsel unterhaltsamer!

Gruß Matthias

Benutzeravatar
roland w
Beiträge: 1484
Registriert: 26 Aug 2012, 17:17
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von roland w » 19 Jul 2020, 23:34

Matthias hat geschrieben:...Und wir haben kein einziges Dupont gesehen.
Matthias, damit du nicht zu traurig bist :mrgreen: , zeige ich dir nochmal meine "geliebten" Soubreny's.
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Roland

Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 403
Registriert: 02 Nov 2016, 01:34
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von Matthias » 20 Jul 2020, 00:04

Klasse Roland

Dein Mitgefühl! Ich liebe Dich!
Das ist das "Finale Grande!",
das ich mir gewünscht hatte! :thumbup:

Gruß Matthias

Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 403
Registriert: 02 Nov 2016, 01:34
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von Matthias » 20 Jul 2020, 01:33

Hallo Leute

Dann zeige ich, um den Anfangsfehler noch einmal zu belächeln:
Ein "zippo" = Klappdeckelbenziner
von Drago. :lol:

Gruß Matthias
PS.: Wenn Dir jemand ein "zippo" anbietet mußt Du immer sagen:
Ja, natürlich möchte ich es sehen!
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Matthias am 20 Jul 2020, 12:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
roland w
Beiträge: 1484
Registriert: 26 Aug 2012, 17:17
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Dupont Zippo Original ?

Beitrag von roland w » 20 Jul 2020, 11:57

Hier ist mein "Zippo" :crazy: ......
... :oops: hoffentlich legen wir jetzt keine falsche Fährte.
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Roland

Antworten