Frackzünder mit Patentnummer und Punzierungen

Frackzünder mit Patentnummer und Punzierungen

Beitragvon legirupa » Montag 18. Februar 2019, 00:39

Hallo zusammen,
ich hatte heute das Glück einen schönen Frackzünder günstig zu kaufen und versuche jetzt mehr darüber erfahren.
Leider habe ich mich bisher noch nie mit Patentnummern und Punzierungen beschäftigt, entsprechend schwach sind meine Rechercheergebnisse im Netz zu dem Feuerzeug ausgefallen.
Der einzige Hinweis habe ich in einer alten Auktion (ohne Bilder) aus Griechenland gefunden, dort wurde ein Streicher mit dieser Patentnummer verkauft.
In der Beschreibung wurde es als österreich-ungarisches Feuerzeug mit Doppeladler-Punze beschrieben.
Leider kann ich die winzigen Punzierungen auf Meinem nicht wirklich erkennen, aber eine konnte ich als Dianakopfmarke identifizieren - 2 steht wohl für 900er Silber und das A für das Punzierungsamt Wien.

Bei dem Symbol erkenne ich zwar kein Adler, aber es wäre zumindest schlüssig wenn es einen darstellen soll.
Dann wären da noch die Buchstaben K(?) und Z

Erkennt jemand die Punzierungen oder hat sie schonmal gesehen?
Kann mir jemand weiterhelfen wo ich mehr über Patentnummern finden kann?

Liebe Grüße,
David
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
legirupa
 
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 8. Januar 2019, 09:41
Wohnort: 76448 Durmersheim

Re: Frackzünder mit Patentnummer und Punzierungen

Beitragvon franzimco » Montag 18. Februar 2019, 08:19

Hallo David,

gratuliere, schönes Streichfeuerzeug :)

die Wiener-Silberpunze hast du ja selbst zugeordnet…
über die Forumssuche findest du weitere Informationen zu deinem Modell, betreffend Patent und Steuerpunze >

viewtopic.php?f=42&t=1262&p=8931&hilit=70174#p8931

bei der Meisterpunze "K Z" kann ich dir nicht weiterhelfen, da wird es meiner Meinung nach auch eher schwierig…

Gruß Franz
Benutzeravatar
franzimco
 
Beiträge: 1968
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 08:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich

Re: Frackzünder mit Patentnummer und Punzierungen

Beitragvon legirupa » Samstag 23. Februar 2019, 18:06

Danke! ...Ich habe nur nach "70.174" gesucht. Der Punkt war zuviel :roll:
Benutzeravatar
legirupa
 
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 8. Januar 2019, 09:41
Wohnort: 76448 Durmersheim

Re: Frackzünder mit Patentnummer und Punzierungen

Beitragvon andrea » Montag 11. März 2019, 13:50

Hallo,

ich auch noch ein nettes Exemplar mit dem gleichen Patent.

Gruß
Andrea
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com
Benutzeravatar
andrea
Site Admin
 
Beiträge: 1913
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 13:23


Zurück zu Datierung & Identifizierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron