2 unbekannte Benziner

2 unbekannte Benziner

Beitragvon Hans » Montag 15. Januar 2018, 15:00

Hallo zusammen,

schon wieder benötige ich Eure Hilfe. Kann mir jemand sagen zu welchen Herstellern die beiden abgebildeten Benziner zuzuordnen sind und eventuell die Herstellungszeiträume? Danke im Voraus.

Gruß Hans

https://imgur.com/a/wd3Vg
Hans
 
Beiträge: 63
Registriert: Montag 13. April 2015, 21:14

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon andrea » Montag 15. Januar 2018, 15:32

Hallo Hans,

ich habe Dir in diesen Beitrag eine Frage gestellt aber leider keine Antwort.
Jetzt sollen wir für Dich wieder Feuerzeuge identifizieren so dass Du diesen besser in eBay inserieren kannst! Was mir noch mehr stört, ist es dass wir Dir bereits eine von diesen identifiziert haben.
Siehe diesen Beitrag und deine eBay Auktion. Andere Form aber gleich Hersteller.

Kannst Du uns bitte unsere Fragen auch beantworten. Normalerweise Beratungen werde auch bezahlt ;-)

Andrea
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com
Benutzeravatar
andrea
Site Admin
 
Beiträge: 1877
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 13:23

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon franzimco » Montag 15. Januar 2018, 16:20

Hallo Hans,

das zweite Feuerzeug, das mit der Lederummantelung, könnte vom VEB Automobilwerk Zwickau stammen, Zeitraum 1960er bis 1970er Jahre…
… vermutl. wurde es verdienten Parteigenossen bei einem Neuwagenkauf als Sonderzubehör zur Verfügung gestellt ;)

Gruß Franz
Benutzeravatar
franzimco
 
Beiträge: 1939
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 08:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon Hans » Montag 15. Januar 2018, 17:38

Hallo zusammen.

Franz ich danke Dir für Deinen Hinweis.

Hallo Andrea,

ich wußte nicht, dass Du mich etwas gefragt hattest. Erst nach dem ich diese Seite aufgemacht habe und Deinen Hinweis auf eine mir gestellte Frage gesehen habte, suchte ich danach und wurde woanders fündig
Meine Antwort lautet: Immer wenn ich etwas nicht weiß oder nicht sicher bin ob meine Vermutung richtig ist, frage ich lieber jemanden, der es wissen könnte. So halte ich es auch bei Objekten, die ich verkaufen möchte,. Denn ich will die Kaufinteressenten richtig bzw. ausreichend informieren können. Ich weiß nicht was daran verwerflich sein soll. Du schreibst von BEZAHLEN. Kannst Du mir verraten Wieviel man für eine richtige Antwort zahlen soll und in welche Kasse und unter welcher Bezeichnung??

Gruß Hans
Hans
 
Beiträge: 63
Registriert: Montag 13. April 2015, 21:14

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon andrea » Montag 15. Januar 2018, 18:32

Hallo Hans,

jetzt, dass wir kennen, welche deine Interesse an den Forum ist, hinterlasse die andere Mitglieder die Entscheidung ob Sie deine Fragen beantworten möchten.

Andrea
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com
Benutzeravatar
andrea
Site Admin
 
Beiträge: 1877
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 13:23

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon Joe » Montag 15. Januar 2018, 20:56

Servus

Ich habe kein Problem damit, insofern sie sich dann nicht auf solchen Seiten befinden ;)
@ Franz, netter Ansatz mit dem Trabi :thumbup:
Aber ich glaube, die Chinesen haben das Ding kopiert und die Russen dann im Don versenkt :lolno:

Gruß, Joe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Joe
 
Beiträge: 1644
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 17:21
Wohnort: Wiener Neudorf - Österreich

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon roland w » Montag 15. Januar 2018, 21:39

Joe hat geschrieben:.....insofern sie sich dann nicht auf solchen Seiten befinden ;)..



viel fehlt da aber nicht mehr. :roll:
Gruß Roland
Benutzeravatar
roland w
 
Beiträge: 1283
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:17

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon franzimco » Montag 15. Januar 2018, 21:40

Hallo zusammen,

@ Franz, netter Ansatz mit dem Trabi :thumbup:


na ja, war ein Versuchsballon, hätte eigentlich mit Protest gerechnet :mrgreen:

also, die Dinger schimpfen sich Chamaco, stammen ursprünglich aus Japan, dürften aber von den Chinesen hergestellt worden sein

Gruß Franz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
franzimco
 
Beiträge: 1939
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 08:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon roland w » Montag 15. Januar 2018, 22:08

franzimco hat geschrieben:...hätte eigentlich mit Protest gerechnet :mrgreen: ...


....hatte erst überlegt, ob ich protestieren soll? Dann habe ich mir gedacht, ich muß ja auch nicht überall meinen Senf dazu geben. :mrgreen: :lol:

Zum Thema "Hans" möchte ich noch folgendes sagen:

Wenn ich hier im SAMMLERFORUM um Informationen bitte, dann um meine Sammlung zu Organisieren und zu Sortieren, also nur zu meinem persönlichen Nutzen und nicht um daraus Kapital zu schlagen.

Wir können zwar nicht bei allen neuen Mitgliedern wissen mit wem wir es zu tun haben und mit wem wir unser Wissen teilen, wenn aber Andrea schonmal einen reinen Infosauger enttarnt hat, sollten wir uns auch entsprechend verhalten.
Gruß Roland
Benutzeravatar
roland w
 
Beiträge: 1283
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:17

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon franzimco » Montag 15. Januar 2018, 23:04

Hallo zusammen,

:) also ich sehe die Angelegenheit eher pragmatisch…

wir stellen hier Informationen zum Fachgebiet unseres Hobbies ins Netz und andere Nutzer des WWW holen sich Informationen die sie eben benötigen, so ist das nun einmal

Der größte Nutzen des Internets ist aus meiner Sicht die Bereitstellung von Informationen und auf Informationen greift ja schließlich auch jeder von uns zu.

Gruß Franz
Benutzeravatar
franzimco
 
Beiträge: 1939
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 08:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon Matthias » Montag 15. Januar 2018, 23:27

Hallo Leute

Das Forum ist gesund und stark. Es erkrankt nicht an dem ein oder anderen Parasiten.
Reagieren und aufpassen muß aber auch sein: Danke Andrea!

Gruß Matthias
P.S. Hallo Hans
Zahlen wirst Du mit Erfahrung!
Matthias
 
Beiträge: 226
Registriert: Mittwoch 2. November 2016, 02:34

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon andrea » Montag 15. Januar 2018, 23:46

Hallo,

hier mein letzen Kommentar.
Jeder kann es sie sich gut vorstellen wie viel Zeit einige Mitglieder der Forum mit Recherchen in Internet selbstständig verbringen.
Es reicht es diesen Beitrag zu lesen. Super :!:
Was mir nicht passt sind Leute die sie sich in Forum anmelden und ohne Recherche fragen stellen weil viel einfacher und schneller ist. Das insbesondere wenn zweimal das gleiche in kurze Zeit passiert. Das bedeute für mich, keine Interesse in das Gebiet.

Gruß
Andrea
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com
Benutzeravatar
andrea
Site Admin
 
Beiträge: 1877
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 13:23

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon DerRalf » Dienstag 16. Januar 2018, 10:07

Meiner Meinung nach sollte eine Forenmitgliedschaft ( egal, welches Forum) möglichst die Bereitschaft zum "Geben UND Nehmen" voraussetzen. Solche "Hänse" wollen aber nur "Nehmen" zum eigenen, hier finanziellen, Vorteil.

Das hat nichts mit "unserem" Hobby zu tun.

Damit wir hier nicht zur reinen Auskunftei verkommen, bin ICH der Meinung, das ein Account bei solch klarem Hinweis auf den Zweck der Mitgliedschaft gelöscht werden sollte.

Evtl. kann Andrea ja auch im Registrierungsbereich einen Hinweis platzieren, welche Art von Usern hier nicht gewünscht ist?

Nur meine Meinung....
DerRalf
 
Beiträge: 220
Registriert: Dienstag 7. Februar 2012, 23:46

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon Wilhelm Broesan » Dienstag 16. Januar 2018, 20:21

Liebe Sammlerkollegen,

wir sind Profis! Wo soll ein Laie bitte an eine Information zu einem Feuerzeug kommen?

Wer nicht regelmässig sucht, weiß auch nicht wonach gesucht werden soll.

Ich habe da vollstes Verständnis für solche Forumsmitglieder. Ich bin auch ein solches Mitglied in einem Taschenuhrforum - aber ich weiß wonach ich suche

und stelle meine Fragen im richtigen Beitrag - wenn es schon einen gibt.

Vielleicht wäre da ein separater Bereich für solche Fragen sinnvoll, damit diese Beiträge nicht den Sammlerbereich stört.

Schöne Sammlergrüße und seid nachsichtig

Wilhelm
Benutzeravatar
Wilhelm Broesan
 
Beiträge: 1149
Registriert: Samstag 11. Februar 2012, 15:20

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon Matthias » Mittwoch 17. Januar 2018, 02:11

Hallo Hans

Das hier gesagte, richtet nicht Dich persönlich!
Sondern dient dem Schutz des Forums!
Wilhelm hat geschrieben:und stelle meine Fragen im richtigen Beitrag - wenn es schon einen gibt.

Nach wie vor willkommen, aber Augen auf!

Gruß Matthias
Matthias
 
Beiträge: 226
Registriert: Mittwoch 2. November 2016, 02:34

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon DerRalf » Mittwoch 17. Januar 2018, 10:11

Bitte meinen obigen Beitrag nicht falsch verstehen. Es geht nicht um den Laien, der bei den Profis Infos zu einem Feuerzeug sucht. Solche Fälle hatten wir auch reichlich ( FZ vom Opa geerbt, ist es selten?, lohnt ein Verkauf? etc.) und dort wurde auch immer geholfen.

Das soll auch so sein und so bleiben.

Im vorliegenden Fall geht es aber um einen Händler, der UNS als Hilfe zur Gewinnsteigerung im (semi-)professionellen Handel ausnutzt.
Bitte mal alle Beiträge des Users überfliegen, da ist kein anderes Interesse erkennbar und das stört mich.

Und, wie immer: Nur meine Meinung.
DerRalf
 
Beiträge: 220
Registriert: Dienstag 7. Februar 2012, 23:46

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon Hans » Sonntag 21. Januar 2018, 21:06

Liebe Andrea, lieber Roland, lieber Ralf,

Bevor Eure Beiträge, die übrigens völlig deplatziert sind , peinlichere Ausmaße annehmen und Ihr mich mit schlimmeren Bezeichnungen als Parasit und Infosauger, der Euer Geheimwissen zwecks Gewinnmaximierung anzapft tituliert und mich des geistigen Diebstahls beschuldigt und die Stimme nach meinem Rauswurf aus Eurem Geheimbund lauter wird, möchte ich Euch einige für diese Diskussion relevante Informationen über meine Person zukommen lassen.
Ich bin 76 Jahre alt und hatte bis vor 3 Jahren keinerlei Beziehung zu Feuerzeugen gehabt. Nachdem mein bester Freund vor ca. 3,5 Jahren bei einem Autounfall ums Leben kam, bat mich seine Witwe den Verkauf seiner Sammlung zu organisieren. Nachdem ich 2 Händler ausfindig gemacht hatte, mit denen wir uns über den Preis nicht einigen konnten, habe ich mich für Ebay entschieden. Bevor ich mit dem Verkauf begann, habe ich mich über Feuerzeuge im Allgemeinen und speziell über Feuerzeuge der Sammlung informiert und dabei solche Internet Quellen wie BROESAN „angezapft“ (danke auch dafür Wilhelm).
Inzwischen sind die Meisten Feuerzeuge der Sammlung verkauft, ich selbst habe Gefallen an manchen Modellen gefunden und habe mir eine kleine Sammlung angelegt. Ich kaufe jetzt Feuerzeuge, die mir gefallen könnten, behalte einige davon und verkaufe den Rest. Bisher habe ich insgesamt aus der Sammlung und aus meinen eigenen Käufen ca. 500 Feuerzeuge verkauft, Nur bei ganz wenigen Feuerzeugen, bei denen ich nirgendwo Antworten auf meine Fragen fand, habe ich bei Euch angeklopft und höflich um Hilfe gebeten. Ihr habt mir auch stets geholfen ( Danke Euch allen dafür) bis Andrea in mir einen Schmarotzer zu entdecken glaubte, der Euer Heiligtum zu entweihen drohte.
Leute, das leben ist so kurz und die Welt voll mit ernsthaften Problemen. Wir sollten uns nicht zu wichtig nehmen. Nimmt Euch ein Beispiel an Wilhelm und Franz.
Übrigens: denkt daran „ Wissen macht viel mehr Spaß, wenn man es mit möglichst vielen Menschen teilt“

Hans
Gruß

PS. Ich habe vergessen zu erwähnen. Vom Hause aus bin ich Mediziner, genauer gesagt Chirurg im Ruhestand.
Hans
 
Beiträge: 63
Registriert: Montag 13. April 2015, 21:14

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon andrea » Sonntag 21. Januar 2018, 21:36

Hallo Hans,

es tut mir leider aber wenn Du ganz am Anfang, oder gleich nach meine erste Kommentar, diese Informationen uns weitergeben hättest dann wäre, mindestens von meiner Seite, keine weitere Kommentare gekommen. In solcher Fälle haben wir bereits andere Leute geholfen.

Deswegen ich sehe die Schuld solche Diskussion nicht nur von unseren Seite.

Gruß
Andrea
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com
Benutzeravatar
andrea
Site Admin
 
Beiträge: 1877
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 13:23

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon Matthias » Montag 22. Januar 2018, 00:49

Hallo Hans

Ich gebe Andrea vollkommen recht!
Es ging auch in dem Beitrag nicht mehr um Dich persönlich!
Also Schwamm drüber!

Gruß Matthias
P.S.: Ich habe vergessen zu erwähnen: Von Hause aus ist der Akademiker nicht vom Anstand befreit!
Matthias
 
Beiträge: 226
Registriert: Mittwoch 2. November 2016, 02:34

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon roland w » Montag 22. Januar 2018, 02:00

Hallo Hans,

auch ich hätte mit Sicherheit anders reagiert, wenn ich von der Vorgeschichte gewußt hätte.
Vielleicht hättest du eher davon erzälen sollen.

In dem Sinne: Willkommen bei den Sammlern und wenn du mal ne Frage hast..... :thumbup:
Gruß Roland
Benutzeravatar
roland w
 
Beiträge: 1283
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:17

Re: 2 unbekannte Benziner

Beitragvon DerRalf » Montag 22. Januar 2018, 10:05

Nur weil Du mich persönlich angesprochen hast:

Die Story zu glauben ist jedem selbst überlassen....
DerRalf
 
Beiträge: 220
Registriert: Dienstag 7. Februar 2012, 23:46


Zurück zu Datierung & Identifizierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast