Champ Austria

Antworten
Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2088
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Champ Austria

Beitrag von franzimco » 25 Feb 2012, 13:41

Grüß Euch,
hier wiedereinmal ein einfaches Feuerzeug aus Österreich: CHAMP hergestellt in den 1950er Jahren vom Karat Werk in Wien.
Das Exemplar ist ähnlich aufgebaut wie die bekannten Prestige-Lighter aus Bradford, als kleinen Unterschied kann man den schwenkbaren Windschutz (Kamin) erwähnen.
Ähnliche Modelle wurden auch unter den Bezeichnungen COUNT oder REVOLT hergestellt.
Am umlaufenden Kunststoffband ist das allgemeine Symbol eines Ritterhelms angebracht, ich habe das Feuerzeug aber nicht in der entspr. Rubrik (wegen Geringfügigkeit) eingestellt ;)

Gruß Franz
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Hesse
Beiträge: 1174
Registriert: 08 Feb 2012, 15:50
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Champ Austria

Beitrag von Hesse » 25 Feb 2012, 17:15

Hallo Franz.

Echt interessant unter wie vielen Namen dieses Feuerzeug vertrieben wurde.
Da war für mich auch wieder neuer Input dabei.

Vielen Dank fürs Zeigen. :thumbup:

Viele Grüße
Der Hesse


PS: Hättest aber ruhig auch in der Mittelalter-Rubrik posten können. Was glaubst du, was ich da im Laufe der Zeit noch so an Geringügigkeiten unterbuttern werde... :lol:

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1194
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 240 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal
Kontaktdaten:

Re: Champ Austria

Beitrag von Dirk » 10 Okt 2013, 23:23

Hallo zusammen,

ich habe hier auch noch ein paar Varianten vom Champ,
die ich euch mal zeigen möchte.
Patente hab ich mit angehängt.

Gruß Dirk
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
roland w
Beiträge: 1453
Registriert: 26 Aug 2012, 17:17
Hat sich bedankt: 101 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Champ Austria

Beitrag von roland w » 11 Okt 2013, 12:31

Hallo zusammen,
wo wir schon mal beim Thema Champ sind, habe ich hier eine Variante bei der ich mir nicht sicher bin, ob sie überhaupt aus Österreich kommt.
Zum Größenvergleich das IMCO daneben.
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Roland

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2088
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: Champ Austria

Beitrag von franzimco » 11 Okt 2013, 14:28

Hallo Roland,

bin mir sicher, dass dein Messing-Champ ebenso wie dieses Spritzguss-Champ nichts mehr mit den ehrwürdigen Fabrikhallen in der Wiener Märzstraße zu tun haben :lolno:
Dürften beides Erzeugnisse aus dem fernen Osten sein …

Gruß Franz
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten