Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Mr. Blonde
Beiträge: 8
Registriert: 08 Mär 2014, 22:43

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Mr. Blonde » 25 Mär 2014, 01:31

Könnte mir dezent in den Allerwertesten beissen, weil ich damals beim Tabakhändler nicht die ganze Grabbelkiste mit Imcos leergekauft habe, als man sie für 4,50 das Stück haben konnte. :lol:
Hab aber wirklich so wenige Imcos, dass ich sie nicht verkaufen möchte. Lediglich nen Streamline hab ich doppelt. Und den zweiten hab ich noch nichtmal gezündet.
Die Preise sind echt nicht mehr normal :crazy: . Ich denke aber auch, dass das früher oder später wieder abflachen wird. Ebay halt :? .
Wenn ich drann denke, dass ich früher keine Imcos bei Ebay gesteigert habe, weil die mit Versandkosten teurer waren, als wenn ich sie neu beim Tabakhändler gekauft hätte (ich rede jetzt von 1-2 Euros Unterschied) :lol: .

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2113
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von franzimco » 28 Mär 2014, 21:46

Hallo zusammen,
Dirk hat geschrieben: man nehme eine Patrone, ein paar alte Münzen, ein Reibrad und einen Lötkolben
im zweiten Anlauf hat das Ding nun doch das Hunderter-Limit geschafft – mir fehlen die „Münzen“...
http://www.ebay.at/itm/Trench-art-WW1-C ... 1306225143

Gruß Franz

Benutzeravatar
Hesse
Beiträge: 1198
Registriert: 08 Feb 2012, 15:50
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Hesse » 30 Mär 2014, 18:12

Hesse hat geschrieben: Trotzdem ist es ein interessantes Stück, welches ich mir, einen angemessenen Betrag vorausgesetzt, durchaus auch in meiner Sammlung vorstellen könnte...
Hallo zusammen.

Mein Zitat hatte ich gepostet, als das Patronen-Münzen-Arrangement zum ersten Mal hier verlinkt wurde.
101,- Euro sind aber immer noch außerhalb dessen, was ich unter einem angemessenen Betrag verstehe.
Ich war es also nicht... :mrgreen:

Viele Grüße
Der Hesse

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1205
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Dirk » 12 Apr 2014, 18:27

Hallo zusammen,

die Dinger scheint einer in Serie zu produzieren.
Irgendwo finde ich bestimmt auch noch ein paar alte Münzen,
vielleicht sollte ich so mein Geld verdienen :?: :idea: :!:

Gruß Dirk

Benutzeravatar
andrea
Site Admin
Beiträge: 2081
Registriert: 04 Feb 2012, 12:23
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 242 Mal
Kontaktdaten:

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von andrea » 15 Apr 2014, 17:33

Hallo,

sicherlich ein wunderschönes KW aber den Preis ……. :cry:
http://www.ebay.co.uk/itm/231204939381? ... rid=229508

Gruß
Andrea
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com

Benutzeravatar
Flintstone
Beiträge: 1318
Registriert: 08 Feb 2012, 17:29
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Flintstone » 15 Apr 2014, 20:33

Hallo Andrea,
ich denke ein wenig Dummheit kauft man bei diesem Preis noch hinzu.
Aber wegen dem Lackabplatzer lässt sich gewiss noch etwas am Preis machen. :mrgreen:

Gruß Hartmut

Benutzeravatar
roland w
Beiträge: 1484
Registriert: 26 Aug 2012, 17:17
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von roland w » 27 Apr 2014, 17:17

Da heißt es zuschlagen, bevor es jemand anderes tut, :shock:

http://www.ebay.de/itm/Schones-altes-Lu ... 35d58b9a00
Gruß Roland

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1205
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Dirk » 29 Apr 2014, 19:54

Hallo zusammen,

jetzt sag mir noch einer ,dass die Dinger nicht in Serie produziert werden(Gegenwart) :?:


http://www.ebay.at/itm/Trench-art-WW1-C ... 1306225143

http://www.ebay.de/itm/NICE-OLD-ANTIQUE ... true&rt=nc

http://www.ebay.de/itm/Trench-art-WW1-C ... true&rt=nc


Gruß Dirk

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2113
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von franzimco » 29 Apr 2014, 21:12

Hallo Dirk,

ich gebe dir Recht, hier entwickelt sich ein neuer Trend – man nehme von Allem etwas (Münzen, Medaillen, Kupfer, Messing, Kraut und Rüben) – Hauptsache es lässt sich damit eine goldene Nase verdienen … :roll:

Gruß Franz

Georg
Beiträge: 41
Registriert: 09 Feb 2012, 13:14

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Georg » 30 Apr 2014, 12:58

Hallo,
wer so einen Mist kauft ist selbst schuld. Erst Recht bei den erzielten Preisen. Trench Art war ja schon lange ein beliebtes Fälscherthema. Es gibt viele schlechte Beispiele dafür. So war es ja u. a. auch im alten Forum, wo hauptsächlich eine Person uns regelmäßig mit "autentischen Raritäten" beeindruckt hat. Jeder, der ein bischen mit dem Lötkolben umgehen kann und etwas Messing und Kupfer herumliegen hat, kann so etwas bauen.
Es wird immer schwieriger eindeutig originale Stücke zu finden, besonders hier in Deutschland. Dann eher noch in Frankreich, aber bei so ausgefallenen Stücken wie U-Booten, Tanks oder Doppeldeckern ist immer besondere Vorsicht angebracht. Auch in der "französischen Bucht" gibt es Spezialisten, die "löten was das Zeug hält".
Leider verhält es sich ähnlich mit "alten Feuerstählen", die auch schon lange gebastelt werden.
Bei beiden Formen tauchen selbstverständlich oft immer die gleichen Verkäufer auf. Zufall?
Offene und kritische Augen wünscht Georg (der sich freut viele von Euch in Krefeld zu treffen)


Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2113
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von franzimco » 16 Mai 2014, 19:43

Hallo zusammen,

in letzter Zeit erzielen Imco-Feuerzeuge in der Bucht ja beachtliche Höchstgebote…
Dieser griechische Verkäufer schießt jedoch mit seiner Preisvorstellung von US $ 1.500,00 für den Sofortkauf eines Imco Triplex Junior wieder einmal deutlich über das Ziel.
http://www.ebay.at/itm/271487881851?ssP ... 1438.l2649

Gruß Franz

Benutzeravatar
roland w
Beiträge: 1484
Registriert: 26 Aug 2012, 17:17
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von roland w » 18 Mai 2014, 14:20

Gruß Roland

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2113
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von franzimco » 31 Mai 2014, 17:24

EUR 68,00 und das trotz fehlendem Benzintank… :shock:
...möglicherweise gehörte es tatsächlich einmal einem französischen Finanzminister :mrgreen:

http://www.ebay.at/itm/Altes-franz-Feue ... 0716598791

Gruß Franz

Benutzeravatar
Wilhelm Broesan
Beiträge: 1159
Registriert: 11 Feb 2012, 14:20
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Wilhelm Broesan » 31 Mai 2014, 18:14

Hallo Franz,

hmmm dann war der Finanzminister Feuerzeugsammler - ich habe davon gaaaanz viele :lolno: :lolno: :lolno:

Grüße

Wilhelm

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1205
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Dirk » 22 Jun 2014, 20:27

Hallo zusammen,

habt ihr das gesehen, 513 Euro für ein Imco 2000.
Dagegen ist ja ein Imco 2700 noch ein Schnäppchen.

Gruß Dirk

Benutzeravatar
Wilhelm Broesan
Beiträge: 1159
Registriert: 11 Feb 2012, 14:20
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Wilhelm Broesan » 22 Jun 2014, 21:26

Hallo Dirk,

da war ich auch dran ... der Preis ist aber nicht mehr normal :wtf: :crazy:

Grüße

Wilhelm

Benutzeravatar
Wilhelm Broesan
Beiträge: 1159
Registriert: 11 Feb 2012, 14:20
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Wilhelm Broesan » 09 Jul 2014, 20:20

Hallo zusammen,

das KW fehlt mir auch noch :wtf:

Grüße

Wilhelm

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1205
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Dirk » 09 Jul 2014, 20:53

Hallo Wilhelm,

es gibt viele Feuerzeuge, die wir noch nicht kennen ;)
Ich hab hier auch noch ein Original Imco gefunden.

Gruß Dirk

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2113
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von franzimco » 09 Jul 2014, 21:24

:roll:
Lot, Kitt und Leim
macht die Arbeit fein....

Benutzeravatar
Wilhelm Broesan
Beiträge: 1159
Registriert: 11 Feb 2012, 14:20
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Wilhelm Broesan » 09 Jul 2014, 22:23

Naja,

die Schrauben und den Messingbügel kann man ja noch verwenden :lolno: :lolno: :lolno:

Grüße

Wilhelm

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1205
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Dirk » 28 Jul 2014, 06:01

Hallo zusammen,

das hier dürfte wohl die Rekord-Preisvorstellung für ein Imco Streamline sein :crazy:
Ob der einen Käufer findet :?:

Gruß Dirk

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2113
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von franzimco » 28 Jul 2014, 07:33

Hallo Dirk,

naja US $ 1.000,00 - der Mann ist halt Optimist… :mrgreen:
siehe diesbezüglichen Beitrag Seite 3 vom 14.01.2014:
Hesse hat geschrieben: Unglaublich... :shock:
Ok, die Preise für Feuerzeuge von Imco haben seit dem Aus von Imco, insbesondere bei ebay, spürbar angezogen.
Aber 300,-€, respektive nun aktuell 500,- € zu verlangen ist dann doch etwas weltfremd in meinen Augen.

Was kommt denn als nächstes, wenn diese Auktion ohne Käufer ausgelaufen ist? Sind dann 700,-€ fällig?
Gruß Franz

Benutzeravatar
andrea
Site Admin
Beiträge: 2081
Registriert: 04 Feb 2012, 12:23
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 242 Mal
Kontaktdaten:

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von andrea » 11 Aug 2014, 18:27

und das wird jetzt alles teuer.
Schon gesehen ein KW für EUR 750?
oder eine Record Pistole für EUR 500

Wenn ich meine Sammlung sehen überlege ich ob ich vielleicht gleich ins Vorruhestand gehen soll :lol: :lol:

Gruß
Andrea
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com

Benutzeravatar
Joe
Beiträge: 1876
Registriert: 12 Feb 2012, 16:21
Wohnort: Wiener Neudorf - Österreich
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Joe » 12 Aug 2014, 18:21

... wären ja ein paar nette Sachen dabei :roll: vielleicht hat er sich nur beim Komma geirrt :idea: werde mal einen Preisvorschlag abgeben :lolno:

Gruß, Joe

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2113
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von franzimco » 14 Aug 2014, 19:25

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
EUR 50,- Schnäppchen für alle Zippo-Sammler:

Garantiertes Original, angeblich Spezialfertigung für US-Army - for official use only

http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und- ... d=92735186

Gruß Franz

Benutzeravatar
andrea
Site Admin
Beiträge: 2081
Registriert: 04 Feb 2012, 12:23
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 242 Mal
Kontaktdaten:

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von andrea » 21 Aug 2014, 20:25

Hallo Wilhelm,

brauchst Du noch eine KW 2650 aus Messing. Hier ein Schnäppchen :lol:
Ich sage nur der reine Wahnsinn :wtf: :wtf: :wtf:

Gruß
Andrea
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1205
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Dirk » 21 Aug 2014, 22:47

Hallo zusammen,

die Feuerzeug-Geschichte muss umgeschrieben werden.
Das erste Feuerzeug stammt aus den 10er Jahren.
Hier das erste Feuerzeug :!: :!: :!:
Ein absolutes Schnäppchen, schnell zugreifen :thumbup:
Übrigens ist es 84 Jahre alt :?: :lolno: :?:

Gruß Dirk

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2113
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von franzimco » 22 Aug 2014, 09:52

Hallo Dirk,

US $87,00 oder US $127,00

es wäre ja zum Schmunzeln, andererseits setzt sich dieser Grieche über jeglichen geschichtlichen Hintergrund (wissentlich oder nicht) hinweg und täuscht damit mögliche Käufer, die selbst nicht das Detailwissen besitzen :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:
Er hat vor kurzem auch ein Ifa-Fake als 104 Jahre altes Original verkauft:

http://www.ebay.de/itm/1910s-Antique-Br ... 7675.l2557

Ich habe den Verkäufer jetzt einmal angeschrieben und um Stellungnahme zum tatsächlichen Verkaufspreis ersucht…

Gruß Franz

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 1205
Registriert: 27 Sep 2012, 18:07
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 306 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Netzfundstücke - Lustiges zum Thema Feuerzeuge

Beitrag von Dirk » 29 Sep 2014, 16:52

Hallo zusammen,

so macht man aus einem primitiven Thorens ein ein ganz tolles Feuerzeug.

http://www.ebay.de/itm/RARE-VINTAGE-SWI ... 4628b6eb9d

Ob das ein besseres Feuerzeug ist :?: :?: :?:
Vielleicht ist auch der Totenkopf der Schlüssel :?: :idea: :?:

Gruß Dirk

Antworten