Oberfläche angelaufen

Antworten
gucki
Beiträge: 1
Registriert: 24 Feb 2020, 16:32

Oberfläche angelaufen

Beitrag von gucki » 16 Nov 2020, 15:46

Hallo Feuerzeugexperten

Habe einige hochwertige alte Gasfeuerzeuge geerbt, zb. Rothschild und Dupont.
Diese lagen ca.30Jahre unbenutzt in Ihren Verpackungen, aber leider sind die Oberflächen im laufe der Jahre angelaufen, aber sie funktionieren noch auf Anhieb.
Gerne würde ich die Feuerzeuge in eine Vitrine stellen, aber Sie müßten vorher schonend gereinigt werden.
Wie kann man das am besten machen, ohne Schaden anzurichten.

Vielen Dank schon mal für Eure Tips. Gucki

PS.Habe vorher die Suche bemüht, aber nicht gefunden

Rico
Beiträge: 5
Registriert: 29 Aug 2019, 00:24
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Oberfläche angelaufen

Beitrag von Rico » 17 Nov 2020, 13:06

Hallo Gucki,

ich benutze immer die Produkte von Elsterglanz, bei Silber gerne Poliboy mit einem feinen Silbertuch.
Poliboy gibt es in vielen Drogerien.

Kannst du ja mal vorsichtig damit versuchen.

Vielleicht hat ja noch ein anderes Forumsmitglied einen guten Tip.

Lg
Rico
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 413
Registriert: 02 Nov 2016, 01:34
Hat sich bedankt: 216 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Oberfläche angelaufen

Beitrag von Matthias » 18 Nov 2020, 13:33

Hallo Gucki

Um welches Metall handelt es sich denn?
Auch Goldlegierungen können anlaufen.
Für Silber schließe ich mich Rico an.
Aber Achtung, wenn Lackflächen im Spiel sind!
Die würde ich vorher abkleben.

Gruß Matthias

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2129
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 201 Mal

Re: Oberfläche angelaufen

Beitrag von franzimco » 18 Nov 2020, 14:30

Servus

;) Bilder herzeigen, sonst wird das nix...

Antworten