Universal Akku Fuma Lux, Magna, OHM

Chris220587
Posts: 127
Joined: 03 Nov 2021, 17:33
Has thanked: 53 times
Been thanked: 19 times

Re: Universal Akku Fuma Lux, Magna, OHM

Post by Chris220587 »

Vielen Dank!

Als Batterie habe ich die 23A Batterien mit 12 V aus den Wingas Feuerzeugen ins Auge gefasst.. muss ich nur noch einen Wandler finden der klein genug ist :-)

Ich bin auch schon gespannt:-D

Hoffentlich macht mir der Chipmangel keinen Strich durch die Rechnung
User avatar
roland w
Posts: 1686
Joined: 26 Aug 2012, 17:17
Has thanked: 336 times
Been thanked: 296 times

Re: Universal Akku Fuma Lux, Magna, OHM

Post by roland w »

!2 Volt hört sich gut an! :wtf:
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Gruß Roland
User avatar
franzimco
Posts: 2278
Joined: 08 Feb 2012, 07:17
Location: Eisenwurzen - Österreich
Has thanked: 116 times
Been thanked: 417 times

Re: Universal Akku Fuma Lux, Magna, OHM

Post by franzimco »

Chris220587 wrote: 23 Mar 2022, 23:52 Hoffentlich macht mir der Chipmangel keinen Strich durch die Rechnung
:wtf: Spannungswandler - weshalb denn so viel Aufwand, ich würde einen dieser beiden Ansätze ins Auge fassen:

Die Billigvariante mit Alkaline Knopfzellen: Die in einer 23A-12V-Batterie enthaltenen 8 Stück LR932-Zellen parallelschalten, die Heizwendel arbeitet auch noch mit 1,5 Volt.

Die Akkuvariante: Verwendung eines 3,6 Volt Lithiumionen-Akkus aus Kamera, Handy o. ä., die Heizwendel müsste dann bezüglich des Widerstands (zus. Windungen) entsprechend angepasst werden.

Gruß Franz
Chris220587
Posts: 127
Joined: 03 Nov 2021, 17:33
Has thanked: 53 times
Been thanked: 19 times

Re: Universal Akku Fuma Lux, Magna, OHM

Post by Chris220587 »

Hallo zusammen,

danke Franzimco!

Hm. An Knopfzellen habe ich tatsächlich auch schon gedacht, allerdings war ich mir nicht sicher, ob 1.5 V ausreichen.

3.7 V erscheint mir zu stark. Da brennt u.U. die Birne einfach durch, oder ?


Schaut mal hier:

GP 2/3 AAA 1.2V 400 mAh Akku:



Die sollten sehr nah an dem Sein was vorher beschrieben wurde - abgesehen von dem fehlenden, erhabenem Pluspol.Oder sehe ich das falsch ?

Viele Grüße
Chris220587
Posts: 127
Joined: 03 Nov 2021, 17:33
Has thanked: 53 times
Been thanked: 19 times

Re: Universal Akku Fuma Lux, Magna, OHM

Post by Chris220587 »

Hallo zusammen,

ein kurzes Update:

Ich habe die Materialien nun alle zusammen. Nun muss alles montiert, und der Wandler eingestellt werden..

Ich bin schon sehr gespannt 🤩

Viele Grüße
02452C06-DE2F-4641-BAE1-573C548ACE5C.jpeg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Post Reply