Kaschie K 16

Antworten
Dieter Drees
Beiträge: 7
Registriert: 08 Dez 2019, 08:06
Wohnort: Mönsheim
Danksagung erhalten: 9 Mal

Kaschie K 16

Beitrag von Dieter Drees » 14 Dez 2019, 17:40

Hallo und Guten Tag

Ich suche für mein K16 das Daumenplättchen am Drücker (siehe Bild).

Ich freue mich auf Antworten oder Tips wo ich fündig werden kann.

Dieter
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
andrea
Site Admin
Beiträge: 2081
Registriert: 04 Feb 2012, 12:23
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 242 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaschie K 16

Beitrag von andrea » 15 Dez 2019, 08:23

Hallo Dieter,

leider sind Ersatzteile seltener als die Feuerzeuge. Ich sehe nur zwei Möglichkeiten oder Du findest jemand, dass eine neue erstellen kann oder eine zweite Kaschie in eine schlechte Zustand und benutzt Du es als Spender. Ich glaube, dass die erste Variante einfacher sein wird.

Gruß
Andrea
Mein hobby: Schöne Objekte sammeln
http://www.my-lighter.com

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2113
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Kaschie K 16

Beitrag von franzimco » 15 Dez 2019, 09:12

andrea hat geschrieben:
15 Dez 2019, 08:23
leider sind Ersatzteile seltener als die Feuerzeuge
:) so ist es, falls du die exakten Maße benötigst:
Durchmesser 9,3 mm, Dicke 2,3 mm, Bohrung für Schraube Ø2 mm
optische Details siehe
dk_k16.JPG
Gruß Franz
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Dieter Drees
Beiträge: 7
Registriert: 08 Dez 2019, 08:06
Wohnort: Mönsheim
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kaschie K 16

Beitrag von Dieter Drees » 16 Dez 2019, 08:30

Hallo und Guten Morgen,

danke für die schnellen Antworten. Ich suche weiter.

Dieter

Dieter Drees
Beiträge: 7
Registriert: 08 Dez 2019, 08:06
Wohnort: Mönsheim
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Kaschie K 16

Beitrag von Dieter Drees » 05 Jan 2020, 08:27

Guten Tag,

ich habe nach langer erfolgloser Suche das fehlende Teil selbst gedreht.

Schaut es Euch mal an, bei Bedarf kann ich noch welche herstellen.

Dieter
IMG_0496.JPG
IMG_0498.JPG
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
roland w
Beiträge: 1484
Registriert: 26 Aug 2012, 17:17
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Kaschie K 16

Beitrag von roland w » 29 Apr 2020, 20:34

Hat eventuell jemand Bilder von einem zerlegten K 16, vielleicht auch ein Patent? Joe?
Gruß Roland

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2113
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Kaschie K 16

Beitrag von franzimco » 29 Apr 2020, 20:58

Hallo Roland,

;) viewtopic.php?f=42&t=1251

Gruß Franz

Benutzeravatar
roland w
Beiträge: 1484
Registriert: 26 Aug 2012, 17:17
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Kaschie K 16

Beitrag von roland w » 29 Apr 2020, 23:15

Danke Franz, aber warum gibt es zwei davon? :crazy: :crazy:

@ Andrea, ..kann man die Suchfunktion nicht entsprechend einstellen oder die beiden Themen zusammenlegen?

Es scheint ja um das mit und ohne Leerzeichen zwischen "K" und "16" zu gehen.
Gruß Roland

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2113
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Kaschie K 16

Beitrag von franzimco » 30 Apr 2020, 06:09

Hallo Roland
roland w hat geschrieben:
29 Apr 2020, 23:15
Danke Franz, aber warum gibt es zwei davon? :crazy: :crazy:
es gibt nicht nur zwei davon, sondern drei ;)
viewtopic.php?f=42&t=3104

zum WARUM:
Fallweise legen neue Mitglieder aus Nichtwissen, Wurschtigkeit o.ä. Artikel an, ohne sich darum zu kümmern, was bereits existiert.
Andererseits gibt es von bestimmten Modellen, spezielle Varianten, die wiederum das Starten eines neuen Themas rechtfertigen. Irgendwann schreibt dann jemand eine Antwort, die eigentlich zu einer anderen Modellvariante gehört und somit vermischt sich alles.

:) Ist halt in der Gesamtheit eine gewachsene Struktur…

Sammlergrüße Franz

Benutzeravatar
roland w
Beiträge: 1484
Registriert: 26 Aug 2012, 17:17
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Kaschie K 16

Beitrag von roland w » 30 Apr 2020, 10:44

Hallo Franz,
das mag ja sein, könnte man dann die Suchfunktion nicht so einstellen, daß alle Themen gefunden werden?
Gruß Roland

Benutzeravatar
franzimco
Beiträge: 2113
Registriert: 08 Feb 2012, 07:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Kaschie K 16

Beitrag von franzimco » 01 Mai 2020, 06:35

Hallo Roland,

ich kenne die Suchkriterien zur Steuerung unserer Forumssuche nicht...
roland w hat geschrieben:
30 Apr 2020, 10:44
...daß alle Themen gefunden werden?
das will man ja auch nicht, dass alle Beiträge, die das Wort "Kaschie" enthalten, aus der gesamten Datenmenge heraufgefiltert werden.

Dieses Suchthema wurde in der Vergangenheit bereits mehrmals andiskutiert und hat meines Wissens zur Erstellung der diversen firmen- oder bauartbezogenen Hersteller-Register beigetragen.

Gruß Franz

PS: @Dirk würdest du bitte bei Gelegenheit die beiden offenen K16-Themen hier ergänzen :wave:

Benutzeravatar
Matthias
Beiträge: 403
Registriert: 02 Nov 2016, 01:34
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Kaschie K 16

Beitrag von Matthias » 01 Mai 2020, 21:34

Hallo Leute
franzimco hat geschrieben:
30 Apr 2020, 06:09

Fallweise legen neue Mitglieder aus Nichtwissen, Wurschtigkeit o.ä. Artikel an, ohne sich darum zu kümmern, was bereits existiert.
Andrea ist mit der Abwehr von Feinden beschäftigt, wie wir wissen. Vielen Dank Andrea!

Nicht nur an die neuen Mitglieder, an Alle muss der Appell gehen:
Erst suchen, dann schreiben! Auch wenn die Kategorie dann mal nicht stimmig ist.

Gruß Matthias

Antworten