Eldro Gehäuse Zinklegierung

Eldro Gehäuse Zinklegierung

Beitragvon franzimco » Mittwoch 28. März 2018, 16:08

Beitrag verschoben…
Vorgeschichte siehe: Matthias stellt sich vor
viewtopic.php?f=14&t=2485

Hallo zusammen,

ich möchte dieses Feuerzeug reparieren, weiß jedoch nicht in welcher Position die kleine Freistellung (auf den Bildern rot markiert) ursprünglich mit der Kopfmechanik verlötet war – dochtseitig oder drückerseitig?
:wave: Bin für jeden Hinweis oder auch jedes Foto, das den Originalzustand zeigt, dankbar!

Gruß Franz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
franzimco
 
Beiträge: 1917
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 08:17
Wohnort: Eisenwurzen - Österreich

Re: Eldro Gehäuse Zinklegierung

Beitragvon roland w » Mittwoch 28. März 2018, 16:33

...vielleicht kann ich helfen?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Roland
Benutzeravatar
roland w
 
Beiträge: 1261
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:17

Re: Eldro Gehäuse Zinklegierung

Beitragvon Matthias » Mittwoch 28. März 2018, 23:57

Hallo Leute

Bei den, in meiner Vorstellung, gezeigten Eldros ist das Blech nur einmal erhalten.
Der Ralf und Roland haben ja schon alles gezeigt und aufgeklärt. Danke!
Ich zeige meine noch, weil ich mich irgendwie angesprochen fühlte.

Gruß Matthias
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Matthias
 
Beiträge: 217
Registriert: Mittwoch 2. November 2016, 02:34


Zurück zu Werkstatt, Hilfestellungen & Anleitungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron