Die Suche ergab 1911 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Rädchenfeuerzeug Nederlanden

Hallo Matthias,

SW 26 Messing-Stangenmaterial bedeutet - 6kant Material aus Messing mit 26mm Schlüsselweite in Stangen von Längen z.B. 3 Metern
https://www.notzmetall.ch/notz_metall_d ... 38695.html

Gruß Franz
von franzimco
Donnerstag 20. September 2018, 19:36
 
Forum: Datierung & Identifizierung
Thema: Rädchenfeuerzeug Nederlanden
Antworten: 3
Zugriffe: 71

Rädchenfeuerzeug Nederlanden

Hallo zusammen, hier meine jüngste Errungenschaft aus der Flohmarktrunde vom letzten Sonntag: Dieses kleine Damenfeuerzeug zeigt keinerlei Markierung, ich vermute jedoch, dass es sich um ein Serienprodukt bzw. um keine Einzelanfertigung handelt. Hergestellt aus SW 26 Messing-Stangenmaterial, vernick...
von franzimco
Mittwoch 19. September 2018, 10:17
 
Forum: Datierung & Identifizierung
Thema: Rädchenfeuerzeug Nederlanden
Antworten: 3
Zugriffe: 71

Re: ROTHSCHILD

Hallo zusammen, offtopic - ich kann feuerzeugmäßig dazu nichts beitragen, aber das Wort Rothschild übt bei mir eine gewisse Reizwirkung aus: Diesem altehrwürdigen Rothschildschloss wurde von Politikern ohne Gefühl ein hässlicher Kubus aus Glas und Metall oben draufgesetzt und die Bürgerschaft der St...
von franzimco
Freitag 14. September 2018, 14:40
 
Forum: Alte Gasfeuerzeuge
Thema: ROTHSCHILD
Antworten: 2
Zugriffe: 85

Re: unbekanntes Tischfeuerzeug 1802

Hello Olivier, danke für die Patentinfo! dieser Patent-Anspruch lautend: Taschenfeuerzeug mit einer mit dem Reibrad zusammenwirkenden Dochtkappe und einem diese betätigenden, schwenkbaren Druckhebel, dadurch gekennzeichnet, dass der sich nahezu über die ganze Breite des Feuerzeuggehäuses erstreckend...
von franzimco
Freitag 14. September 2018, 08:14
 
Forum: Datierung & Identifizierung
Thema: unbekanntes Tischfeuerzeug 1802
Antworten: 5
Zugriffe: 557

Re: BEHOBEN: und wieder Forum Probleme

Bavo Andrea :angel:

freu mich ziemlich sehr
von franzimco
Dienstag 28. August 2018, 18:50
 
Forum: Dies & Jenes (Small Talk)
Thema: BEHOBEN: und wieder Forum Probleme
Antworten: 11
Zugriffe: 387

Re: Kaschie K35 - Sockelproblem

Hallo zusammen,

ich habe mir vor kurzem ein weiteres K35 zugelegt…
dieses zeigt keinerlei Markierung oder Beschriftung, jedoch eine 2. massive Bodenplatte aus 4 mm dickem Messingblech

Gruß Franz
von franzimco
Sonntag 19. August 2018, 18:54
 
Forum: Werkstatt, Hilfestellungen & Anleitungen
Thema: Kaschie K35 - Sockelproblem
Antworten: 23
Zugriffe: 3143

Re: Fünf Quercia Tischfeuerzeugmodelle?

Hallo Eldon, das Feuerzeug ganz links auf deinem Foto wurde hier im Forum bereits angefragt nach meinen Informationen handelt es sich um ein Modell von Tiffany aus den 1930er Jahren ***** The lighter on the left side of your photo has already been requested here My information is a model of Tiffany ...
von franzimco
Sonntag 19. August 2018, 18:48
 
Forum: Datierung & Identifizierung
Thema: Fünf Quercia Tischfeuerzeugmodelle?
Antworten: 4
Zugriffe: 206

Re: SAFFA

;)
Of course, you may use these Adua pictures, if you need more details, so please let me know
von franzimco
Sonntag 19. August 2018, 09:54
 
Forum: Historisches
Thema: SAFFA
Antworten: 54
Zugriffe: 10840

Re: SAFFA

Weshalb hier unterschiedliche Bezeichnungen verwendet wurden, wird sich wahrscheinlich nicht klären lassen… ;) Hallo Alex, vielen Dank für diese Infos :thumbup: ich sage es immer wieder, unser Forum erweitert den Horizont… ****** Hello Alex, Thanks for this info :thumbup: I keep saying it, our foru...
von franzimco
Samstag 18. August 2018, 17:22
 
Forum: Historisches
Thema: SAFFA
Antworten: 54
Zugriffe: 10840

Re: SAFFA

Hallo, ich habe beim heutigen Flohmarktbesuch diesen optisch etwas "mitgenommenen" Hosenbrenner mit der Bezeichnung "ADUA" gefunden – übrigens mein allererstes SAFFA. Zuerst dachte ich, das wäre eine weitere Modellvariante, die Andrea noch nicht in der Sammlung hat. Zuhause, nach...
von franzimco
Mittwoch 15. August 2018, 16:06
 
Forum: Historisches
Thema: SAFFA
Antworten: 54
Zugriffe: 10840

Re: Tischfeuerzeug EOS

Hallo zusammen, hier einige Infos zur Spieluhr, vielleicht interessiert den einen oder anderen Sammler ja das Innenleben… Das verbaute Werk stammt vom Schweizer Hersteller John Cuendet, 1991 von der Fa. Reuge SA in Sainte-Croix übernommen: Zylinderwerk, einteiliger Tonkamm mit 19 Zungen eos_cuendet....
von franzimco
Samstag 4. August 2018, 17:20
 
Forum: Datierung & Identifizierung
Thema: Tischfeuerzeug EOS
Antworten: 3
Zugriffe: 454

Re: Karbid-Feuerzeug

Joe hat geschrieben:...und hier noch ein kleiner Beitrag in Form einer Fahrrad Karbidlampe mit Reibrad


und hier ebenfalls ein kleiner Beitrag meiner Fahrradlampen, zwar ohne Reibrad, dafür aber mit Reaktorbehälter, Wassertank, und Regulierspindel ;)

Gruß Franz
von franzimco
Samstag 4. August 2018, 14:46
 
Forum: Dies & Jenes (Small Talk)
Thema: Karbid-Feuerzeug
Antworten: 4
Zugriffe: 231

Karbid-Feuerzeug

Hallo zusammen, ;) Sommerloch - kleiner Beitrag zur Erweiterung des Feuerzeug-Horizonts ich wurde kürzlich von einem Sammler aus dem Forum Pulverdampf angeschrieben, der dringend ein Karbid-Feuerzeug zum Schwärzen von Kimme + Korn suchte. Während meiner mittlerweile mehr als 20jährigen Sammeltätigke...
von franzimco
Samstag 4. August 2018, 09:41
 
Forum: Dies & Jenes (Small Talk)
Thema: Karbid-Feuerzeug
Antworten: 4
Zugriffe: 231

Re: Feuerzeug für alle Tage

Hallo zusammen, ich bin ebenfalls seit Jahren weg vom Glimmstengel, mein Alltags-Feuerspender war aber ganz klar das Imco Triplex 4700 tripl_1065.JPG Auch bei meinen derzeitigen Flohmarktbesuchen habe ich dieses Modell mit, um Verkäufern zu demonstrieren, wie ein richtiges Benzinfeuerzeug auszusehen...
von franzimco
Sonntag 29. Juli 2018, 15:41
 
Forum: Dies & Jenes (Small Talk)
Thema: Feuerzeug für alle Tage
Antworten: 7
Zugriffe: 177

Re: A&P Meteor

roland w hat geschrieben:es sei ein zurückgebautes Gasfeuerzeug? :shock:


:shh: so ist es
von franzimco
Dienstag 24. Juli 2018, 14:30
 
Forum: Historisches
Thema: A&P Meteor
Antworten: 11
Zugriffe: 699

Re: A&P Meteor

Hallo Hartmut,

gefällt mir recht gut, diese Kombination :thumbup:

Gruß Franz

PS
ich hätte eigentlich zu dem von mir zuvor gezeigten Modell irgendeine "hämische" Bemerkung erwartet ;)
von franzimco
Dienstag 24. Juli 2018, 13:54
 
Forum: Historisches
Thema: A&P Meteor
Antworten: 11
Zugriffe: 699

Re: Feder "Wiener Chic"

Servus Joe, alter Tüftler ;) ich hab leider kein entsprechendes Feuerzeug… Deine Überlegung, hier eine Blattfeder einzubauen, wäre sicher eine Möglichkeit. Mein erster Gedanke war, dass hier ebenfalls eine Schenkelfeder verbaut wurde, allerdings nicht wie von den Imperatoren bekannt im Gehäuse, sond...
von franzimco
Mittwoch 18. Juli 2018, 15:21
 
Forum: Werkstatt, Hilfestellungen & Anleitungen
Thema: Feder "Wiener Chic"
Antworten: 5
Zugriffe: 255

Re: Virus

Hallo Andrea,

ich freue mich ebenfalls, hatte schon leichte Entzugserscheinungen :) ;)

Gruß Franz
von franzimco
Dienstag 17. Juli 2018, 16:46
 
Forum: Dies & Jenes (Small Talk)
Thema: Virus
Antworten: 7
Zugriffe: 228

Re: Dandy Paris

Hallo zusammen,

:mrgreen: soeben konvertiert…

ging ganz einfach durch Weglassen einiger Ventil-Innenteile bzw. durch umgedrehte Montage von Düsenteilen (Dochtführung und Löschkappe)

Gruß Franz
von franzimco
Samstag 16. Juni 2018, 21:35
 
Forum: Neuanschaffungen
Thema: Dandy Paris
Antworten: 7
Zugriffe: 466

Re: Dandy Paris

Hallo Joe,

das mit dem späteren Gasmodell war mir leider bekannt…
ich hab das Ding allerdings im guten Glauben als Benzinmodell erworben ;)

Gruß Franz
von franzimco
Montag 11. Juni 2018, 15:48
 
Forum: Neuanschaffungen
Thema: Dandy Paris
Antworten: 7
Zugriffe: 466

Re: Dandy Paris

Hallo Roland, ich besitze ein ähnliches Modell dieses Herstellers… …mir fehlen dazu ebenfalls weitere Informationen, daher schließe ich mich deiner Anfrage an ;) Aufgefallen ist mir, dass mein Feuerzeug mehr oder weniger spiegelbildlich aufgebaut ist, gab es da eventuell Links- bzw. Rechtshänder-Aus...
von franzimco
Montag 11. Juni 2018, 10:59
 
Forum: Neuanschaffungen
Thema: Dandy Paris
Antworten: 7
Zugriffe: 466

Re: RADAR Amsterdam

Hallo Roland, dein Feuerzeug ist eine der zahlreichen Kopien des Ronson Standard Modells, eine verbindliche Herstellerzuordnung wird schwierig… ;) …zum Thema gab es ja schon ein paar Beiträge: Ronson: http://forum.my-lighter.com/viewtopic.php?f=6&t=1166&p=5000&hilit=ronson+standard#p5000...
von franzimco
Samstag 9. Juni 2018, 06:46
 
Forum: Datierung & Identifizierung
Thema: RADAR Amsterdam
Antworten: 2
Zugriffe: 146

Re: Alpha Lighter

Hallo Olivier, vielen Dank für das Gebrauchsmuster, dieses stimmt mit dem Funktionsprinzip des Feuerzeugs als Halbautomat überein. Leider ist bei meinem Exemplar die Betätigungsfeder des Deckels gebrochen. Die ursprüngliche Meinung, dass die Löschkappe von Hand betätigt werden muss, war nicht zutref...
von franzimco
Freitag 8. Juni 2018, 19:53
 
Forum: Datierung & Identifizierung
Thema: Alpha Lighter
Antworten: 3
Zugriffe: 455

Re: Imco Triplex

Hallo, erstaunliche Exemplare, ich weiß ebenfalls nicht, wie man diese Stücke einordnen sollte, Kopien oder doch Originale? Interessant wären zusätzliche Bilder der Mechanik, Reibradantrieb, Tankausführung usw., eventuell ergeben sich daraus weitere Erkenntnisse: Beispiel: Der Tank hat 4 gerändelte ...
von franzimco
Mittwoch 6. Juni 2018, 20:49
 
Forum: Historisches
Thema: Imco Triplex
Antworten: 41
Zugriffe: 3825

Re: Vesta mit Lunte und Kerzenhalter

Hallo Andrea,

:) sehr schöne Stücke…
zum Hersteller „AH“ kann ich dir nichts weiter sagen, nur dass dieses Teil ebenfalls aus Silber besteht. Könntest du bitte die Dianakopfpunze etwas größer ablichten?

Gruß Franz
von franzimco
Montag 28. Mai 2018, 05:54
 
Forum: Historisches
Thema: Vesta mit Lunte und Kerzenhalter
Antworten: 3
Zugriffe: 261

Re: Tresor Austria

Hallo imcovi, interessante Feuerzeuge, jedoch hier in Österreich und auch sonst noch nie gesehen… ich denke daher, dass diese nicht aus dem Hause Rudolf Stuchly’s Söhne stammen Interesting lighters, but never seen before here in Austria and otherwise… Therefore, I think that these do not come from R...
von franzimco
Donnerstag 24. Mai 2018, 17:10
 
Forum: Historisches
Thema: Tresor Austria
Antworten: 19
Zugriffe: 1989

Re: Otto

Hallo zusammen,

aus aktuellem Anlass hier eine Anzeige aus der Zeitung „Das interessante Blatt“ vom 15. Dezember 1910

Gruß Franz
von franzimco
Montag 14. Mai 2018, 10:22
 
Forum: Historisches
Thema: Otto
Antworten: 7
Zugriffe: 809

Re: Otto Gergacsevics Feuerzeug

Hallo Eleonora,

:wave: willkommen bei den Feuerzeugsammlern!

war dein Urgroßvater ein Österreicher?
https://worldwide.espacenet.com/searchR ... mit=SUCHEN

Gruß Franz
von franzimco
Samstag 12. Mai 2018, 12:43
 
Forum: Mitgliedervorstellung
Thema: Otto Gergacsevics Feuerzeug
Antworten: 6
Zugriffe: 721

Re: Etui zum Identifizieren

andrea hat geschrieben:wenn ich richtig liege gab es bereits ein Diskussion über diese "Feuerzeug" und es hat sich rausgestellt, dass ein Blitz für Photoapparate war?????


genau so ist es :)
http://www.kunst-und-troedel.info/showt ... hp?t=15194

Gruß Franz
von franzimco
Dienstag 24. April 2018, 21:08
 
Forum: Datierung & Identifizierung
Thema: Etui zum Identifizieren
Antworten: 7
Zugriffe: 266
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche