Die Suche ergab 1079 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: BeBe 18

Hallo Andrea,

es ist mit Deckel 70x20x8 mm, das ist für Rasierklingen wohl etwas zu klein.
Innen ist auch Watte, die ist bestimmt für eine Art Flüssigkeit.

Gruß Dirk
von Dirk
Dienstag 19. Dezember 2017, 09:06
 
Forum: Datierung & Identifizierung
Thema: BeBe 18
Antworten: 3
Zugriffe: 166

BeBe 18

Hallo zusammen, ich habe heute ein sehr seltsames Teil bekommen :crazy: Geschlossen sieht es wie ein normales Rädchenfeuerzeug aus, aber zieht man den Deckel ab, erscheint nur ein Sück Filz. Es ist keinerlei Zündvorrichtung zu erkennen und scheinbar fehlt auch nichts. Oder ist es vielleicht eine Art...
von Dirk
Montag 18. Dezember 2017, 20:19
 
Forum: Datierung & Identifizierung
Thema: BeBe 18
Antworten: 3
Zugriffe: 166

Re: Imco Safety Tischfeuerzeug

Hallo Franz,

sorry, ich habe deinen Beitrag nicht gefunden, dann hätte ich mir diesen gespart.
Zur Frage: nein, es ist absolut geräuschlos ;)

Gruß Dirk
von Dirk
Freitag 15. Dezember 2017, 12:35
 
Forum: Historisches
Thema: Imco Safety Tischfeuerzeug
Antworten: 7
Zugriffe: 223

Re: Everest Tischfeuerzeug

Hallo zusammen, ich hätte hier eine weitere Version des Orion zu zeigen. Diesmal ist der Name direkt auf das Feuerzeug gestempelt, und es hat auch wieder diesen Stempel an der Füllschraube, wie es auch schon beim Everest zu sehen war :shock: Ob Mike´s Theorie, das Everest nur der Exportmame des Orio...
von Dirk
Freitag 15. Dezember 2017, 11:44
 
Forum: Neuanschaffungen
Thema: Everest Tischfeuerzeug
Antworten: 16
Zugriffe: 1417

Re: Imco Safety Tischfeuerzeug

Hallo Franz,

franzimco hat geschrieben: ;) Frage, hast du schon die Schüttelprobe gemacht?


ich habe es eben geschüttelt, kann mir aber nicht vorstellen, was da passieren soll :!: :?: :?: :?:

Gruß Dirk
von Dirk
Freitag 15. Dezember 2017, 11:15
 
Forum: Historisches
Thema: Imco Safety Tischfeuerzeug
Antworten: 7
Zugriffe: 223

Re: Quercia Champion ~1930+

Hallo zusammen,

kürzlich konnte ich zwei weitere Versionen vom Champion finden.

Gruß Dirk
von Dirk
Mittwoch 13. Dezember 2017, 21:07
 
Forum: Historisches
Thema: Quercia Champion ~1930+
Antworten: 4
Zugriffe: 585

Imco Safety Tischfeuerzeug

Hallo zusammen,

ich war zwar nicht in Offenbach, konnte aber trotzdem ein seltenes Feuerzeug von dort erwerben. :D
Es ist das Imco Safety und zwar als Tischfeuerzeug.
Der Sockel ist komplett mit Watte ausgefüllt und dient als zusätzlicher Tank.
Nochmals vielen Dank Andrea!

Gruß Dirk
von Dirk
Mittwoch 13. Dezember 2017, 20:57
 
Forum: Historisches
Thema: Imco Safety Tischfeuerzeug
Antworten: 7
Zugriffe: 223

Re: KW 6720 Tischfeuerzeug

Hallo zusammen,

passend zum Modell 6820 möchte ich noch das Modell 6720 zeigen.
Zum Vergleich habe ich beide zusammen fotografiert.

Gruß Dirk
von Dirk
Samstag 21. Oktober 2017, 10:11
 
Forum: Neuanschaffungen
Thema: KW 6820 Tischfeuerzeug
Antworten: 20
Zugriffe: 1963

Thorens Oriflam rund

Hallo zusammen, ich glaube das runde Thorens Oriflam ist auch noch nicht gezeigt worden. Da die Dinger sehr schwer zu finden sind, habe ich mir eins ohne Mechanik gekauft. Ein nicht so schöner Ersatzteilspender war schnell gefunden, jetzt nur noch die Mechanik umbauen und schon habe ich für kleines ...
von Dirk
Donnerstag 19. Oktober 2017, 18:38
 
Forum: Historisches
Thema: Thorens Oriflam rund
Antworten: 0
Zugriffe: 84

Re: Hahway Streicher

Hallo zusammen,

diesen Hahway Streicher hatte ich zwar schon, hier aber nochmal neu, unbenutzt und in Originalverpackung. :D

Gruß Dirk
von Dirk
Mittwoch 18. Oktober 2017, 22:05
 
Forum: Datierung & Identifizierung
Thema: Hahway Streicher
Antworten: 46
Zugriffe: 5915

Re: Imco 2700

Hallo Joe,

endlich habe ich auch das Imco 2700. :D
Es ist komplett und funktioniert einwandfrei (für eine Tankfüllung habe ich es sogar benutzt).
Ganz genau genommen hat es mich garnichts gekostet, ich habe mit einem Sammlerfreund getauscht.
Nochmals vielen Dank dafür :thumbup:

Gruß Dirk
von Dirk
Mittwoch 18. Oktober 2017, 21:55
 
Forum: Historisches
Thema: Imco 2700
Antworten: 10
Zugriffe: 1398

Mylflam Tischfeuerzeug

Hallo zusammen, ich möchte hier mal ein Tischfeuerzeug zeigen. Matthias hat mir bestätigt das es ein Mylflam ist, mir aber keine weiteren Informationen mitgeteilt. Mechanisch kommt es dem Modell B4 sehr nahe. Ist es die Tischversion des B4? Es ist 10 cm hoch und 7,5 cm breit. Hat jemand weitere Info...
von Dirk
Mittwoch 4. Oktober 2017, 19:45
 
Forum: Historisches
Thema: Mylflam Tischfeuerzeug
Antworten: 1
Zugriffe: 142

Re: Breveté S.G.D.G.

Hallo zusammen,
Joe hat geschrieben:Bemerkenswert auch die verlängerte Dochführung die in den Tank ragt :idea:

das habe ich beim Eclair schon gesehen.

Gruß Dirk
von Dirk
Montag 18. September 2017, 13:11
 
Forum: Datierung & Identifizierung
Thema: Breveté S.G.D.G.
Antworten: 6
Zugriffe: 492

Re: KW 121

Hallo zusammen,

ebenfalls Dank Eldon möchte ich auch noch das KW 121 zeigen.
Das Feuerzeug besteht aus lackiertem Stahlblech
und der Zündstein ist oben am Deckel angebracht.

Gruß Dirk
von Dirk
Montag 11. September 2017, 20:52
 
Forum: Historisches
Thema: KW 110
Antworten: 2
Zugriffe: 543

Re: KW 111

Hallo zusammen, weil es fast identisch ist, möchte ich das KW 111 mal hier mit anhängen. Dank Eldon, der mir das rechte Feuerzeuge von der OTLS Convention mitgebracht hat, kann ich hier zwei Versionen zeigen. Wie hier im Grunwald Katalog zu sehen ist, besteht das oben gezeigte KW 110 aus Zink. Das h...
von Dirk
Montag 11. September 2017, 20:44
 
Forum: Historisches
Thema: KW 110
Antworten: 2
Zugriffe: 543

KW 72

Hallo zusammen, vor kurzem konnte ich dieses KW 72 zu meiner Sammlung hinzufügen. :D Dieses einfache Steckdeckelfeuerzeug hat die Masse 70x30x7mm. Bei diesem Modell wurde noch kein Sickertank verbaut. Der Grund, warum es so selten zu finden ist, kann meiner Meinung nach nur das sehr dünne Messingble...
von Dirk
Montag 11. September 2017, 18:11
 
Forum: Historisches
Thema: KW 72
Antworten: 1
Zugriffe: 184

Re: R.K. Fass

Hallo Joe,

vielen Dank für deine Recherche :thumbup:
Ich habe bis jetzt auch nur dieses Exemplar gesehen.

Gruß Dirk
von Dirk
Montag 11. September 2017, 17:33
 
Forum: Historisches
Thema: R.K. Fass
Antworten: 2
Zugriffe: 223

R.K. Fass

Hallo zusammen,

vor einer Weile habe ich ein Fässchen- Feuerzeug von Richard Kohn gefunden. :D
Es ist ein einfaches Rädchenfeuerzeug mit nur 4,5 cm höhe.
Der Deckel ist durch ein Scharnier befestigt.
Das Alter würde ich so etwa 1915 schätzen.

Gruß Dirk
von Dirk
Freitag 8. September 2017, 17:39
 
Forum: Historisches
Thema: R.K. Fass
Antworten: 2
Zugriffe: 223

Re: Thorens Tischfeuerzeug mit seltener Mechannik

Hallo zusammen,

ich hätte ein Modell, das mit Thorens gekennzeichnet ist. :D

Gruß Dirk
von Dirk
Freitag 8. September 2017, 12:43
 
Forum: Neuanschaffungen
Thema: Thorens Tischfeuerzeug mit seltener Mechannik
Antworten: 8
Zugriffe: 461

Re: KW Capri

Hallo Joe,

ich denke auch das es des Rätsels Lösung sein wird :thumbup:
Vielen Dank :!:

Gruß Dirk
von Dirk
Mittwoch 24. Mai 2017, 22:02
 
Forum: Neuanschaffungen
Thema: KW Capri
Antworten: 28
Zugriffe: 2832

Re: KW Capri

Hallo zusammen,

ich habe mal ein ganz besonderes Capri gefunden :D
Es hat weder einen Sickertank, noch ist es mit "Capri" gestempelt :!:

Gruß Dirk
von Dirk
Montag 22. Mai 2017, 19:23
 
Forum: Neuanschaffungen
Thema: KW Capri
Antworten: 28
Zugriffe: 2832

Müller & Grünstein Tischfeuerzeug

Hallo zusammen,

ich habe vor kurzem ein M&G Liftarm Tischfeuerzeug gefunden :D
Mit Sockel ist es 16,5cm und ohne 12,5cm hoch.
Im M&G Katalog ist es auch abgebildet.
Es scheint ein Taschenfeuerzeug mit Tischsockel zu sein,
mir wäre es zu groß für die Tasche ;)

Gruß Dirk
von Dirk
Montag 1. Mai 2017, 12:16
 
Forum: Historisches
Thema: Müller & Grünstein Tischfeuerzeug
Antworten: 3
Zugriffe: 230

Kaschie K36

Hallo zusammen,

ich habe ein noch nicht gezeigtes Kaschie gefunden. :D
Es ist das K 36, das mit einem Sickertank ausgestattet ist.
Es misst 39x46 mm und scheint die Taschenversion des K 35 zu sein.

Gruß Dirk
von Dirk
Freitag 28. April 2017, 11:51
 
Forum: Historisches
Thema: Kaschie K36
Antworten: 1
Zugriffe: 165

Re: "Chef"-Andrea hat Geburtstag !

Herzlichen Glückwunsch Andrea!
von Dirk
Dienstag 25. April 2017, 14:00
 
Forum: Dies & Jenes (Small Talk)
Thema: "Chef"-Andrea hat Geburtstag !
Antworten: 10
Zugriffe: 405

Re: Thorens Centurion

Hallo Joe,

gebaut hat es La Nationale, also es ist trotzdem ein schweizer Produkt.

Gruß Dirk
von Dirk
Sonntag 26. März 2017, 18:08
 
Forum: Historisches
Thema: Thorens Centurion
Antworten: 7
Zugriffe: 526

Zündband-Feuerzeug mit Lunte

Hallo zusammen,

gestern habe ich mein jüngstes Feuerzeug gezeigt, heute möchte ich das älteste vorstellen. :D
Es ist ein Zündband-Feuerzeug mit Lunte patentiert 1877 aus den USA.

Gruß Dirk
von Dirk
Sonntag 26. März 2017, 08:06
 
Forum: Historisches
Thema: Zündband-Feuerzeug mit Lunte
Antworten: 0
Zugriffe: 126

Thorens Centurion

Hallo zusammen, erst vor kurzem habe ich von diesem Feuerzeug erfahren, und nun habe ich eins gefunden, das einigermassen bezahlbar war. :D Es ist das Thorens Centurion. Dieses Modell wurde zum 50. Jahrestag nach dem letzten Feuerzeug Patent (Gasomatik) hergestellt. Das Centurion ist ein vollautomat...
von Dirk
Samstag 25. März 2017, 20:39
 
Forum: Historisches
Thema: Thorens Centurion
Antworten: 7
Zugriffe: 526

R K Campo Steckdeckel Feuerzeug

Hallo zusammen, in letzter Zeit konnte ich mehrere seltene Richard Kohn Feuerzeuge finden :D Eins davon ist dieses Steckdeckel Feuerzeug mit Sickertank. Die Form des Feuerzeugs wurde unter anderem von KW, M&G und BeBe verwendet. Was mich am meisten wundert ist der Name: Campo :!: Der gleiche Nam...
von Dirk
Montag 20. März 2017, 20:08
 
Forum: Historisches
Thema: R K Campo Steckdeckel Feuerzeug
Antworten: 0
Zugriffe: 134

Re: Simson Kugel

Hallo Wilhelm,

ich glaube es liegt daran, das beide Feuerzeuge von Kremer & Bayer sind.

Gruß Dirk
von Dirk
Sonntag 12. März 2017, 09:00
 
Forum: Neuanschaffungen
Thema: Simson Kugel
Antworten: 4
Zugriffe: 305

Thorens Single-Claw ALPACA

Hallo zusammen,

kürzlich konnte ich das Thorens Single-Claw ALPACCA erwerben :D
Es ist in einem fast perfeken Zustand und zündet tadellos.
Leider fehlt die Sicherungsschraube aber die wird sich auch noch finden lassen ;)

Gruß Dirk
von Dirk
Montag 27. Februar 2017, 19:43
 
Forum: Historisches
Thema: Thorens Single-Claw ALPACA
Antworten: 3
Zugriffe: 279
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche